Exclusive Content:

Geld an der Börse verzockt? Diese 5 Trading-Todsünden machen...

Graz (ots) - Anfänger an der Börse machen immer...

Birger Weiß klärt auf: Das machen andere Recruiting-Agenturen oft...

Ochtrup (ots) - Durch Social-Recruiting lassen sich auch in...

Europas Games-Halbjahrescharts 2024: „EA Sports FC 24“ siegt souverän

Baden-Baden (ots) - Die Fußball-Europameisterschaft bestimmte die sportliche Agenda...

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben – Tobi Eggers zeigt wie es funktioniert

Tobias Eggers, bekannt als @wecreatefreedom auf Instagram, ist eine herausragende Persönlichkeit im Network Marketing. Er lebt die meiste Zeit in Dubai lädt aber auch regelmäßig seine europäischen Führungskräfte für Masterminds und Fortbildungen in sein Feriendomizil nach Mallorca ein. Tobias hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen dabei zu helfen, aus dem Hamsterrad auszubrechen und ein ortsunabhängiges, zweites Standbein aufzubauen. Als langjähriger Network Marketer hat er sich darauf spezialisiert, Teams aufzubauen und Menschen zu unterstützen, ihre Potenziale zu entfalten. In einem exklusiven Interview beantwortet er einige Fragen zu seiner Karriere und seiner Philosophie.

Was hast du beruflich vorher gemacht?

Tobi: „Einen klassischen 9-to-5-Job hatte ich nie, wofür ich auch sehr dankbar bin, denn die Sehnsucht nach Unabhängigkeit war bei mir schon immer da. Bevor ich 1997 ins Network Marketing eingestiegen bin, habe ich bereits mit 16 Jahren durch meinen Vater den Strukturvertrieb kennengelernt. Diese Erfahrungen haben mich tief geprägt und meine Begeisterung für den Vertrieb geweckt. Mit 18 Jahren startete ich dann selbst im Finanzvertrieb und sammelte wertvolle Erfahrungen, die mir später im Network Marketing sehr zugutekamen.“

Was hat dich dazu motiviert, Network Marketing als Karriereweg einzuschlagen?

Tobi: „Am meisten motivierte mich die Erfolgsgeschichte eines 27.-jährigen Einkommensmillionärs auf einem Sommerfest, zu dem mein Vater mich mitnahm. Ich war inspiriert, dass es tatsächlich möglich ist. Es war die Freiheit, die mich angezogen hat. Die Möglichkeit, ortsunabhängig zu arbeiten und gleichzeitig anderen Menschen zu helfen, ihre Träume zu verwirklichen, war für mich der entscheidende Faktor. Ich wollte nicht mehr an einen festen Arbeitsplatz gebunden sein und suchte nach einer Möglichkeit, meine eigene Zeit zu kontrollieren und mein volles Potenzial auszuschöpfen.“

Kannst du uns von einem persönlichen Erfolgserlebnis erzählen, das du im Network Marketing erlebt hast?

Tobi: „Auf meine Fahne kann ich schreiben, dass ich extrem ehrgeizig bin und dran bleibe, auch wenn ein völlig überqualifizierter Ingenieur mich mit meinem Network-Angebot belächelt. Es hat sich gelohnt. Zwischenzeitlich Multimillionär, schrieben er und seine Frau vor einigen Jahren ihr erstes Buch, in dem sie mich als jungen wilden Mentor erwähnten, der den Grundstein für ihren Ausstieg aus dem Hamsterrad und das neue Lebenskonzept legte.

Ein weiterer bemerkenswerter Erfolg ist ein Partner, der früher als Lektor für Tony Robbins tätig war. Ich habe bei ihm mein erstes 3-Tages-NLP-Training besucht. Er war zuvor etwa 20 Jahre als Unternehmensberater und Coach tätig und wurde durch mich inspiriert, im Network Marketing durchzustarten. Heute erzielt er Millionenumsätze, genießt ein hohes passives Einkommen und betreibt sein Coaching-Business nur noch nebenbei, während er sein Know-how innerhalb seines Teams weitergibt.

Zudem gibt es viele andere Beispiele von Menschen aus meinem Team, die inzwischen ihren Traum leben und an wunderschönen Orten wie Mallorca, Portugal, Italien, Spanien oder Dubai leben oder einfach die Welt bereisen.“

Wie hat sich deine Arbeit im Network Marketing auf dein persönliches Leben ausgewirkt?

Tobi: „Mein Leben hat sich komplett verändert. Ich habe die Freiheit, meine Zeit so zu gestalten, wie ich möchte, und kann überall auf der Welt arbeiten. Diese Freiheit ist unbezahlbar. Zudem habe ich viele neue Freundschaften geschlossen und ein internationales Netzwerk aufgebaut, das mir beruflich und persönlich wertvolle Perspektiven eröffnet.“

Wie wichtig ist dir das Prinzip der gegenseitigen Unterstützung und des Miteinanders in deinem Netzwerk?

Tobi: „Es ist das Herzstück meines Erfolgs. Ohne gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit wäre nichts von dem, was ich erreicht habe, möglich gewesen. Wir sind wie eine große Familie, die sich gegenseitig motiviert und unterstützt. Dieses Miteinander schafft eine starke Basis, auf der jeder einzelne Erfolg aufbauen kann.“

Welche Bedeutung hat für dich die Möglichkeit, anderen Menschen zu helfen und sie auf ihrem Weg zu unterstützen?

Tobi: „Es ist der Kern meiner Mission. Menschen zu helfen, ihr volles Potenzial zu entfalten und ein besseres Leben zu führen, ist das, was mich antreibt. Ich sehe mich als Mentor und Coach, der anderen dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen. Die Dankbarkeit und die positiven Veränderungen, die ich bei meinen Teammitgliedern sehe, sind unbezahlbar.“

Was würdest du jemandem raten, der darüber nachdenkt, selbst als Networker tätig zu werden?

Tobi: „Sei mutig und fange an. Sei bereit, zu lernen und zu wachsen. Network Marketing bietet unglaubliche Möglichkeiten, aber es erfordert auch harte Arbeit und Hingabe. Mit der richtigen Einstellung und Ausdauer kann man Großes erreichen. Suche dir einen Mentor, der dich unterstützt, und setze dir klare Ziele. Es wird nicht immer einfach sein, aber der Lohn für deine Anstrengungen ist es wert.“

 Woher holst du dir dein Wissen und deine Inspiration?

 Tobi: „Ich bin in verschiedenen Masterminds aktiv und lerne direkt von inspirierenden Persönlichkeiten wie Eric Worre und Frazer Brookes. Auch von Tom Schreiter und Randy Gage habe ich persönlich viel gelernt. Und natürlich habe ich mehrmals an den Veranstaltungen von Tony Robbins teilgenommen.“

Welche Ziele hast du dir für nächstes Jahr gesetzt?

Tobi: „Für das nächste Jahr habe ich mir mehrere Ziele gesetzt. Erstens möchte ich mein Team weiter ausbauen und neue, motivierte Partner gewinnen, die bereit sind, gemeinsam mit mir zu wachsen. Zweitens plane ich, meine Coaching-Programme zu erweitern und noch mehr Menschen dabei zu helfen, ihre eigenen Erfolge im Network Marketing zu erzielen. Drittens möchte ich in meiner eigenen Weiterentwicklung nicht stillstehen und an neuen Strategien und Techniken arbeiten, um immer besser zu werden.“

Vielen Dank Tobias, dass du dir die Zeit genommen hast uns die Fragen zu beantworten. Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft und freuen uns darauf, dich bald wieder in einem Interview begrüßen zu dürfen.

Tobias Eggers inspiriert täglich Tausende von Menschen, ihre Träume zu verwirklichen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Sein Motto „#wecreatefreedom“ ist nicht nur ein Hashtag, sondern ein Lebensstil, den er mit Leidenschaft verkörpert. Er zeigt durch sein eigenes Beispiel, dass es möglich ist, ein erfülltes und freies Leben zu führen, indem man anderen hilft, dasselbe zu erreichen.

Wenn Sie fasziniert davon sind, was Tobias Eggers macht, und selbst darüber nachdenken, mit Network Marketing zu beginnen oder professionelle Unterstützung für Ihre Weiterentwicklung suchen, zögern Sie nicht, ihn zu kontaktieren. Tobias spricht besonders diejenigen an, die bereit sind, neue Wege zu gehen und ihre Träume zu verwirklichen. Sie können ihn direkt auf Instagram unter @wecreatefreedom erreichen. Nutzen Sie die Chance, von einem erfahrenen Mentor und erfolgreichen Networker zu lernen und Ihren eigenen Weg in die Freiheit zu finden.

 

Latest

Geld an der Börse verzockt? Diese 5 Trading-Todsünden machen Anfänger immer wieder

Graz (ots) - Anfänger an der Börse machen immer...

Birger Weiß klärt auf: Das machen andere Recruiting-Agenturen oft falsch

Ochtrup (ots) - Durch Social-Recruiting lassen sich auch in...

Europas Games-Halbjahrescharts 2024: „EA Sports FC 24“ siegt souverän

Baden-Baden (ots) - Die Fußball-Europameisterschaft bestimmte die sportliche Agenda...

PAYBACK ist erneut Kundenkönig

München (ots) - Deutschlands größtes und beliebtestes Bonusprogramm PAYBACK...
spot_img

Nicht verpassen

Geld an der Börse verzockt? Diese 5 Trading-Todsünden machen Anfänger immer wieder

Graz (ots) - Anfänger an der Börse machen immer...

Birger Weiß klärt auf: Das machen andere Recruiting-Agenturen oft falsch

Ochtrup (ots) - Durch Social-Recruiting lassen sich auch in...

Europas Games-Halbjahrescharts 2024: „EA Sports FC 24“ siegt souverän

Baden-Baden (ots) - Die Fußball-Europameisterschaft bestimmte die sportliche Agenda...

PAYBACK ist erneut Kundenkönig

München (ots) - Deutschlands größtes und beliebtestes Bonusprogramm PAYBACK...
Tanja Schiller
Tanja Schillerhttps://cnnmoney.ch
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei CNNMoney meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!
spot_imgspot_img

Geld an der Börse verzockt? Diese 5 Trading-Todsünden machen Anfänger immer wieder

Graz (ots) - Anfänger an der Börse machen immer wieder die gleichen Fehler und verlieren dabei oft hohe Summen: Mangelndes Wissen und überhastete Entscheidungen...

Birger Weiß klärt auf: Das machen andere Recruiting-Agenturen oft falsch

Ochtrup (ots) - Durch Social-Recruiting lassen sich auch in der Energiebranche qualifizierte Mitarbeiter gewinnen - doch durch inkompetente Agenturen, die nicht die gewünschten Ergebnisse...

Europas Games-Halbjahrescharts 2024: „EA Sports FC 24“ siegt souverän

Baden-Baden (ots) - Die Fußball-Europameisterschaft bestimmte die sportliche Agenda der vergangenen Wochen - und bei den Videospielen führte ebenfalls kein Weg an König Fußball...