Exclusive Content:

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte...

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD,...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas...

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Weltneuheit und Grilltrend 2024! Das Outdoorchef Blazinglas®

Rheinfelden (ots) –

Dieses Jahr wird Grillen mit dem Infrarotbrenner zum Must-Have eines jeden Grillenthusiasten. Denn zur optimalen Ergänzung der Infrarotzone bietet Outdoorchef ab sofort ein einzigartiges Zubehör an, welches die Grill-Möglichkeiten um ein Vielfaches erweitert: Fettbrand und bittere Aromen adé.

Mit dem innovativen infrarotdurchlässigen Glas – dem Blazinglas – sind 900 °C heiße Grilltemperaturen, inklusive karamellisiertem Fleisch, möglich und somit jedes Steak mit einem Signature-Branding versehbar. Und auch für Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse und Obst ist das infrarotdurchlässige Glas wie eine kleine Plancha nutzbar. Dabei ist das Blazinglas superleicht und in unter einer Minute auf voller Temperatur. Das Kontakt-Grillen sorgt für eine ideale Maillard-Reaktion, wohingegen das Infrarot-Grillen für eine konstant hohe Infrarotstrahlung ohne Temperaturabfall sorgt. Dadurch trocknet das Grillgut nicht aus, sondern bleibt saftig und zart mit einer schmackhaften Umami-Kruste. Es eignet sich optimal zur Zubereitung von Steaks, aber auch Mariniertes oder Fettiges kann auf der 900 °C-Zone zubereitet werden.

Selbst in puncto Reinigung setzt das neue Zubehör von Outdoorchef Maßstäbe. Mit einem cleveren Trick, der das Blazinglas ohne mühevolles Schrubben wieder strahlend sauber macht. Nach dem Grillen wird das Glas noch im heißen Zustand in eiskaltes Wasser getaucht. Durch den Temperaturschock lösen sich fest anhaftende Verkrustungen auf dem Glas durch winzige Mikroexplosionen und können anschließend mühelos mit Spülmittel und einem Küchenschwamm entfernt werden. Diese Methode der Reinigung ist besonders schonend für das Glas und verhindert das Entstehen von Kratzern durch abrasive Reinigungsutensilien.

Der Game Changer für alle Infrarotbrenner/Keramikbrenner kommt in drei Größen daher und ist passend für fast alle gängigen Infrarotbrenner der meisten Gasgrills.

DAS OUTDOORCHEF BLAZINGLAS®

Das Blazinglas® ist in 3 verschiedenen Größen erhältlich:

– Outdoorchef Blazinglas® für Blazing Zone von Lugano Evo II, Arosa und Davos UVP: 99,95 EUR
– Outdoorchef Blazinglas® L für Napoleon Rogue XT, Freestyle, Outdoorchef Dualchef Blazing Zone, Broil King Infrarotbrenner, Rösle Prime Zone Videro, Grillfürst G-Modelle, Grillfürst 21-262 Einbau-Infrarotbrenner, Santos S-Serie, Burnhard Ear UVP: 119,00 EUR
– Outdoorchef Blazinglas® XL für Napoleon Prestige PRO (665/500), Prestige, Rogue SE UVP: 129,00 EUR

Die drei Blazinglas® Varianten sind erhältlich z.B. bei www.grillfuerst.de (https://grillfuerst.de)

ÜBER OUTDOORCHEF

MIT SCHWEIZER TECHNOLOGIE ZUM PERFEKTEN GRILLERLEBNIS – FÜR DIE GANZE FAMILIE, EGAL OB SUPER-PROFI ODER GRILL- BEGINNER!

Seit mehr als 30 Jahren ist Outdoorchef ein Pionier auf dem Gebiet der Grilltechnologie. Das Unternehmen hat sich mit seinem ausgeklügelten, patentierten Gaskugelgrillsystem, das einen Fettbrand verhindert und sowohl direktes als auch indirektes Grillen ermöglicht, einen Namen gemacht. Das Ergebnis? Ein fantastisch gleichmäßi- ges und zuverlässiges Grillergebnis, das seinesgleichen sucht – und das nicht nur für erfahrene Grillmeister, sondern auch für Einsteiger in die Welt des Grillens.

Doch damit nicht genug! Auch in puncto Sauberkeit überzeugt das innovative System auf ganzer Linie. Kaum ein Grill auf dem Markt ist einfacher zu reinigen. Dank der Schweizer Technologie von Outdoorchef können Grill-Fans sich ganz auf das Grillvergnügen konzentrieren, ohne sich Gedanken über lästige Reinigungsarbeiten machen zu müssen. Outdoorchef bietet mit seinen Produkten die perfekte Kombination aus Innovation, Quali- tät und Benutzerfreundlichkeit und beschert unvergessliche Grillmomente – ganz nach dem Motto: für die ganze Familie, von Grill-Beginnern bis zu Super-Profis!

Mehr Infos zur Marke: www.outdoorchef.com (https://de.outdoorchef.com/)

Pressekontakt:
MIT-SCHMIDT Kommunikation GmbH
Fasanenweg 3
21227 Bendestorf
Frau Naciye Schmidt
+49 (0) 40 – 41 40 639-0
[email protected]
Original-Content von: Outdoorchef, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...
spot_img

Nicht verpassen

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...

Dekarbonisierung – aber wirtschaftlich

Markt Schwaben (ots) - Wie das Unternehmen SISTEMS gemeinsam...
spot_imgspot_img

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte Gero Lücking zum „Solarpaket I“

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP zur Reform des Klimaschutzgesetzes geeinigt haben, ist auch...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das vergangene Geschäftsjahr zum 31. Oktober 2023 mit einem Gesamtumsatz von 189 Millionen Euro ab. Das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als innovative Strategie in der Mitarbeitergewinnung gefeiert, die Unternehmen den Zugang zu einem weitreichenden Bewerberpool ermöglicht....