Tapetentrends 2022 für ein kreatives Interior Design von Komar

0
371

Rosenheim (ots) –

Der French Chic fasziniert. Es ist der Stil, der besonders bei den Parisern auf den Straßen oder in ihren hübschen Ladencafés zu beobachten ist. Es ist die Kunst des Weglassens und das gekonnte Spiel zwischen dem Unaufgeregten und der gewissen Portion Extravaganz, das diesen Ausdruck so spannend macht. Dieser sagt „ja“ zu Sinnlichkeit, „ja“ zu Romantik und er verführt, ohne dabei an Eleganz zu verlieren.

Für die neuen Motive hat Komar diese Anmut in individuelle Designs verpackt und sie mit „Le Jardin“, dem französischen Begriff für Garten, getauft. Es entstand eine prächtige Landschaft aus bunten Motiven, tropische Prints und Muster mit fernöstlichem Charakter, die sich zu einem vielfältigen Potpourri vereinen. Die Designtapeten wurden mittels hochqualitativer Druckverfahren gefertigt und versetzen uns im Nu in eine ganz eigene Welt. Definitiv setzen sie ein Statement der Ästhetik, ohne sich dabei aufdringlich in den Vordergrund zu drängen.

Und wie schön ist es doch, dass wir ihn uns selbst herbeiholen können, den Garten unserer Träume. Eine simple Dekorationsidee, die uns die Schönheit der Natur näherbringt und das direkt im eigenen Zuhause.

Pressekontakt:
Lea Kienle
+49 (0) 8031 / 406 89-63
l.kienle@komar.de
Original-Content von: Komar Products GmbH & Co.KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots