Steigende Azubi-Zahlen in Baumschulen: BdB-Ausbildungskampagne zeigt Wirkung

0
306

Berlin (ots) –

Im vergangenen Jahr ist laut BiBB-Erhebung (https://www.bibb.de/de/141868.php) die Anzahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge zum Beruf Gärtner:in Baumschule um rund 15 Prozent gegenüber 2020 gestiegen. Dazu hat auch die erfolgreiche Ausbildungskampagne „Zukunft Grün – Bevor alles Game Over ist (https://zukunftgruen.de/)“ des Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. (https://www.gruen-ist-leben.de) beigetragen.

Wurden im Jahr 2020 noch 279 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen, so wollten sich im folgenden Jahr schon 321 junge Menschen zur Gärtnerin oder zum Gärtner Baumschule ausbilden lassen. Knapp ein Drittel der neuen Auszubildenden sind Frauen. Bei den Auszubildenden im gärtnerischen Bereich insgesamt war zwischen 2020 und 2021 eine Steigerung von knapp zehn Prozent zu verzeichnen.

Die gestiegene Attraktivität der grünen Branche als Berufsperspektive für die Jugendlichen ist sicherlich auch durch das verstärkte Bewusstsein und Engagement für die Themen Umwelt und Klimaschutz, sichtbar vertreten zum Beispiel durch die Fridays for Future Bewegung, zu erklären.

Genau dort setzte auch die Social Media Kampagne „Zukunft Grün: Mission Baumschulgärtner:in – Bevor alles Game Over ist“ des Bund deutscher Baumschulen an. In einer an Videospiele angelegten Ästhetik, spricht sie Jugendliche auf Augenhöhe an und holte sie in ihrer Lebenswelt ab.

Mit Präsenzen, u.a. auf Instagram (https://www.instagram.com/zukunftgruen.de/) und Facebook (https://www.facebook.com/Zukunftgruen.de), erreichte die Kampagne fast drei Millionen Nutzer:innen in den sozialen Medien. Rund 80 Prozent der erreichten Nutzer:innen waren dabei aus der relevanten Zielgruppe der 13- bis 17- Jährigen. Und so wurde deutschlandweit die „Mission Baumschulgärtner:in“ als Herausforderung an Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz gestellt.

Die Erfolge bei der Entwicklung der Anzahl neuer Ausbildungsverträge von Baumschulgärtner:innen aus dem letzten Jahr haben den BdB darin bestätigt, die erfolgreiche Kampagne auch in diesem Jahr weiterzuführen. Als neuer Kanal zur Ansprache der potentiellen Auszubildenden wird – die von Jugendlichen meistgenutzte Social Media Plattform – TikTok hinzukommen. Man darf also gespannt sein, wie die Zukunft Grün aussehen wird: Fortsetzung folgt…

Kampagnen-Video: BdB Recruiting-Spot „Werde Baumschulgärtner:in“ – YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=A4YZJkljjRs)

Instagram: @zukunftgruen.de – Instagram-Fotos und -Videos (https://www.instagram.com/zukunftgruen.de/)

Facebook: Zukunftgrün | Facebook (https://www.facebook.com/Zukunftgruen.de)

TikTok: @zukunftgruen

Pressekontakt:
Jana Zielsdorf
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 030-240 86 99-24
zielsdorf@gruen-ist-leben.de
Christian Schmidt
Referent Öffentlicheitsarbeit
Tel.: 030-240 86 99-46
schmidt@gruen-ist-leben.de
www.gruen-ist-leben.de
Original-Content von: Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots