Rubinstein & Schmiedel ernennt hochkarätiges Advisory Board

0
73

Wollerau (ots) –

– Die Investment-Boutique stellt sich für institutionelle Kunden auf
– Elisabeth Roegele unterstützt mit regulatorischer Expertise – drei weitere Experten mit jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Tech und Entrepreneurship

Ein vierköpfiges Advisory-Board mit ausgewiesenen Expert*innen aus der Finanz- und Tech-Industrie unterstützt den Wachstumskurs der innovativen Investment-Boutique Rubinstein & Schmiedel. Unter Vorsitz von Diconium-Co-Gründer Andreas Schwend berät das Gremium das Unternehmen zu Fragen wie der Regulatorik an den Finanz- und Kryptomärkten, zu künstlicher Intelligenz und innovativen Investmentlösungen für professionelle Kunden. „Jedes Mitglied unseres Advisory Boards ist anerkannter Spezialist in seinem Bereich. Wir freuen uns sehr, so viel Fachexpertise hinter uns zu wissen und damit unseren weiteren Wachstumskurs beschleunigen zu können“, sagt Kirill Rubinstein, CEO und Co-Gründer von Rubinstein und Schmiedel. Im Einzelnen gehören dem Advisory Board an:

– Andreas Schwend, Chairman, hat gemeinsam mit Daniel Rebhorn die Digitalberatungsfirma Diconium aufgebaut, die heute mehr als 1.500 Beschäftigte zählt. Schwend investiert in verschiedene Start-ups und unterstützt sie bei der Skalierung ihrer digitalen Geschäftsmodelle.
– Elisabeth Roegele, bringt langjährige Erfahrung als Exekutivdirektorin der Wertpapieraufsicht bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mit. Zuvor war sie als Chefjuristin bei der DekaBank tätig. Bis 2021 war Roegele zudem Vorstandsmitglied bei der European Securities and Markets Authority (ESMA) sowie der International Organization of Securities Commissions (IOSCO).
– Christian Bachmeir, Prof. Dr., forscht an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Als Direktor des Institute of Digital Engineering fokussiert er sich auf die Schwerpunktthemen KI, Machine Learning sowie das Internet of Things (IoT).
– Stefan Schindler, verfügt als früherer CTO von Genesis Mining über umfassende Expertise im Bereich digitaler Währungen. 2018 hat er das Unternehmen Munich Blockchain Capital gegründet, dessen CEO er bis heute ist.

Rubinstein & Schmiedel wurde 2019 von Kirill Rubinstein und Thomas Schmiedel gegründet. Das Schweizer FinTech ist in Deutschland tätig, zählt 19 Beschäftigte und hat sich auf die Entwicklung KI-gestützter Kapitalanlagen spezialisiert. Nachdem es bereits 2019 ein erstes erfolgreiches Anlageprodukt exklusiv für High-Net-Worth Individuals gelaunched hatte, war es in den letzten drei Jahren im Stealth-Modus unterwegs. Mit einem ausschließlich KI-gesteuerten Live-Trading-Ansatz konnte in dieser Zeit ein herausragender Track-Record erzielt werden. Die dahinterstehende Technologie hat Rubinstein & Schmiedel selbst entwickelt und wird sie künftig in verschiedenen Anlageprodukten skalieren.

Künftig will sich das Unternehmen mit seinen eigenen Fonds an professionelle und qualifizierte Anleger*innen richten, die mithilfe innovativer, technologiegetriebener Investmentansätze von der Entwicklung neuer Anlageklassen profitieren möchten.

Seit Anfang des Jahres steht Dr. Michael Völter als Präsident dem Verwaltungsrat der Schweizer Aktiengesellschaft vor. Dr. Michael Völter war zuletzt Vorstandsvorsitzender der Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse e.V., der Muttergesellschaft der Gruppe Börse Stuttgart. Diconium-Co-Gründer Daniel Rebhorn ist ebenfalls Mitglied des Verwaltungsrates. Der Seriengründer ist auch als Investor bei Rubinstein & Schmiedel mit an Bord und bringt seine Erfahrung aus mehr als 25 Jahren in der Start-up-Szene in das Unternehmen mit ein. Komplettiert wird der Verwaltungsrat durch Matthias Hüberli. Der Rechtsanwalt bietet Fachwissen im Bereich des internationalen Wirtschaftsrechts, zu Finanzmärkten sowie zum IT- und Aktienrecht. „Die große fachliche Tiefe unseres Verwaltungsrates sowie unseres Advisory Boards ist ein starkes Qualitätsmerkmal und eine perfekte Ergänzung für das ausgezeichnete technische Team im Bereich KI und Big Data“, sagt CTO Thomas Schmiedel.

Pressekontakt:
Ansprechpartnerin PR-Agentur Faktor 3 AG
Viktoria Hänsel
Senior Communications Manager
FAKTOR 3 AG | Kattunbleiche 35 | 22041 Hamburg | Germany
p +49 (040) 67 94 46-6362
e v.haensel@faktor3.de
Original-Content von: Rubinstein & Schmiedel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots