Exclusive Content:

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte...

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD,...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas...

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Online-Bewertungen im Immobilienmarkt: André Heid über Chancen und Risiken

Walldorf (ots) –

Der Immobilienmarkt ist nach wie vor turbulent: Lassen sich Immobilien derzeit überhaupt verkaufen und wenn ja, zu welchem Preis? Um ihren Kunden diese Fragen zu beantworten, hat sich André Heid als qualifizierter Sachverständiger und Geschäftsführer der Heid Immobilien GmbH der Aufgabe verschrieben, professionelle Immobiliengutachten zu erstellen. Warum diese so wichtig sind und warum Online-Bewertungsportale keine geeignete Alternative bieten, verrät der folgende Artikel.

In der heutigen digitalen Ära haben Online-Bewertungen mittlerweile einen festen Platz in der Entscheidungsfindung vieler Konsumenten und Investoren eingenommen – davon bleibt auch der Immobilienmarkt nicht unberührt. Wenngleich derlei Möglichkeiten auf den ersten Blick sehr nützlich erscheinen, so bergen sie doch signifikante Risiken, die bei der Entscheidungsfindung nicht unberücksichtigt bleiben dürfen. So stoßen sie aufgrund der mangelhaften Datenqualität schnell an ihre Grenzen: Schließlich stützen sich viele Bewertungstools auf öffentlich zugängliche Angebotsdaten, die nicht immer den realen Marktwerten entsprechen. Diese Diskrepanz führt zu erheblichen Abweichungen in der Bewertung, die die Entscheidungsfindung maßgeblich negativ beeinflussen kann. „Die Konsequenzen einer Fehleinschätzung können gravierend sein und ziehen eine Reihe von Problemen mit sich“, betont André Heid, Geschäftsführer der Heid Immobilien GmbH.

„Die Lösung liegt in professionellen Verkehrswertgutachten“ so der Unternehmer weiter. Solche bietet auch die Heid Immobilien GmbH. André Heid ist Bauingenieur, Projektplaner sowie personenzertifizierter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Immobilien. Gemeinsam mit seiner Frau Katharina Heid, ebenfalls zertifizierte Sachverständige, und ihrem Team erstellt die Heid Immobilien GmbH als größter Anbieter Deutschlands im Bereich Immobilienbewertung über 5.000 Gutachten im Jahr. Dabei bieten sie eine unabhängige und neutrale Ermittlung des Marktwertes der Immobilien und verschaffen ihren Kunden so messbare Vorteile.

Die Risiken von Online-Bewertungen

Online-Bewertungstools überzeugen in erster Linie mit ihrer Einfachheit und Schnelligkeit, doch was auf den ersten Blick verlockend klingt, kann schnell zu signifikanten finanziellen Verlusten führen. Grund dafür ist, dass sich in aufgrund der mangelhaften Datenqualität oft erhebliche Wertabweichungen ergeben – Abweichungen von bis zu 50 Prozent vom realen Wert sind möglich. Derlei Varianzen sind für eine präzise Einschätzung der Immobilien, die sowohl für den Kauf, den Verkauf, Erbschaftsangelegenheiten, Scheidungen oder für die Bewertung zu finanziellen Zwecken erforderlich sind. Es handelt sich bei der Ermittlung durch Online-Bewertungstools also vielmehr um eine grobe Schätzung als um präzise Marktwerte.

Expertise einholen: Die Relevanz professioneller Immobiliengutachten

Der Immobilienmarkt ist komplex und vielschichtig, besonders wenn es um spezielle Immobilienarten wie Gewerbeimmobilien, Sonderimmobilien oder Villen geht. Die Bewertung durch einen Experten ist daher nicht nur hilfreich, sondern unerlässlich. Qualifizierte Sachverständige, wie das Team der Heid Immobilien GmbH, beziehen ihre Daten aus realen Notarverträgen und den Einschätzungen von Gutachterausschüssen, was zu deutlich mehr Präzision führt. Sie bringen ein tiefgehendes Verständnis für die spezifischen Herausforderungen und Wertfaktoren mit, die bei diesen Immobilien eine Rolle spielen. So können sie ihre Kunden, darunter Gerichte, Staatsanwaltschaften und öffentliche Einrichtungen bei der optimalen Bewertung ihrer Immobilie unterstützen und stehen auch Privatpersonen im Fall von Erbschaft, Scheidung oder Schenkung beratend zur Seite. Ein besonderer Vorteil: Alle Gutachter bei der Heid Immobilien GmbH sind personenzertifiziert oder öffentlich bestellt sowie vereidigte Sachverständige für Immobilien und weitere Spezialqualifikationen. Mit ihrer Fachkenntnis und Erfahrung aus jährlich über 5.000 erstellten Immobiliengutachten können sie die einzigartigen Eigenschaften und das Potenzial dieser Objekte präzise einschätzen und in ihren Verkehrswertgutachten abbilden. Solche Gutachten bieten letztlich die Grundlage für finanzielle Entscheidungen und schützen vor den Risiken, die Online-Bewertungstools mit sich bringen.

Sie möchten eine Immobilie kaufen, verkaufen oder den Wert einer besonderen Immobilie ermitteln? Melden Sie sich jetzt bei André und Katharina Heid von der Heid Immobilien GmbH (https://www.heid-immobilienbewertung.de/Muenchen/) und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
Heid Immobilienbewertung & Immobiliengutachter sowie Sachverständigen GmbH
Verantwortlicher: André Heid; Katharina Heid
https://www.heid-immobilienbewertung.de
[email protected]
Ruben Schäfer
[email protected]
Original-Content von: Heid Immobilienbewertung & Immobiliengutachter sowie Sachverständigen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...
spot_img

Nicht verpassen

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...

Dekarbonisierung – aber wirtschaftlich

Markt Schwaben (ots) - Wie das Unternehmen SISTEMS gemeinsam...
spot_imgspot_img

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte Gero Lücking zum „Solarpaket I“

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP zur Reform des Klimaschutzgesetzes geeinigt haben, ist auch...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das vergangene Geschäftsjahr zum 31. Oktober 2023 mit einem Gesamtumsatz von 189 Millionen Euro ab. Das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als innovative Strategie in der Mitarbeitergewinnung gefeiert, die Unternehmen den Zugang zu einem weitreichenden Bewerberpool ermöglicht....