Olympische Winterspiele 2022: EDEKA bringt Team Deutschland-Snack Balls in die Märkte und kocht mit Athlet:innen

0
376

Hamburg (ots) –

– EDEKA baut Team-D-Partnerschaft mit Kampagne und neuen Eigenmarken-produkten aus
– Neue offizielle Team Deutschland-Eigenmarken bei EDEKA: fruchtige und kernige Snack Balls
– Aktionen mit Winter- und Sommer-Athlet:innen rund um Ernährung und Sport auf allen EDEKA-Kanälen
– Team D wird in Peking mit großer Auswahl an EDEKA-Eigenmarken versorgt

Als Premium Partner vom Team Deutschland begleitet EDEKA die diesjährigen Olympischen Winterspiele, die vom 4. bis 20. Februar in Peking stattfinden, mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne und vielfältigen Aktivierungen. Gemeinsam mit Sportler:innen sorgt EDEKA für Inspiration rund um eine ausgewogene Ernährung und Bewegung für Kund:innen und Fans. Im Fokus der Kampagne im Februar liegt die Einführung zweier neuer Eigenmarken: Mit den Team Deutschland-Balls in den Sorten „Kokos-Mango“ und „Salty-Peanut“ kommt der ideale Snack für Sportler:innen und Fans pünktlich zu den Olympischen Winterspielen in die EDEKA-Regale. Rund um die Spiele macht EDEKA mit zahlreichen Aktionen und Maßnahmen auf allen Kanälen Lust auf einen ausgewogenen Speiseplan und den olympischen Sport: Kochclips mit Wintersportler:innen wie Benedikt Doll, Kira Weidle, Mariama Jamanka oder Johannes Rydzek zeigen die Erfolgsrezepte der Winter-Stars. Fans und Kund:innen können den gesamten Februar an einem großen Gewinnspiel teilnehmen und erhalten durch Rezeptideen, Food-Knowhow und Motivationstipps sportlich-leckere Mehrwerte. Damit Team Deutschland auch in Peking versorgt ist, stattet EDEKA Teile der Olympischen Dörfer mit leckeren Eigenmarken aus.

Einführung der offiziellen Team Deutschland-Balls

Passend zu den Olympischen Winterspiele finden Kund:innen Anfang Februar zwei neue offizielle Team Deutschland-Eigenmarkenprodukte im EDEKA-Regal: die offiziellen Team Deutschland-Balls. Für die kleinen Powerkugeln, die jeweils aus nur fünf Zutaten bestehen, traten zu den Olympischen Spielen in Tokio 2021 vier Top-Athlet:innen in den beiden Teams #teamfruchtig und #teamkernig gegeneinander an. Beachvolleyballerin Laura Ludwig und Ruderer Hannes Ocik sowie Beachvolleyballerin Maggie Kozuch und Speerwerfer Johannes Vetter entwickelten gemeinsam mit EDEKA zwei verschiedene Sorten: Kokos-Mango und Salty-Peanut. Über 45.000 Kund:innen und Sport-Fans nahmen an der Aktion rund um die Wahl zum neuen, offiziellen Team Deutschland-Eigenmarkenprodukt teil. Nachdem die Entscheidung nur knapp für Kokos-Mango ausfiel, führt EDEKA nun beide Varianten der Snack Balls ein. Damit kommen nach dem offiziellen Team Deutschland-Riegel und dem -Kochbuch zwei weitere offizielle Team D-Eigenmarkenprodukte in die EDEKA-Märkte.

Snack Balls sind kleine Powerkugeln und der ideale Snack für zwischendurch. Sie sind kreiert von Sportler:innen für Sportler:innen – und für alle, die sich ausgewogen ernähren wollen. Zum Verkaufsstart leitet EDEKA die Kampagne mit einem animierten Online-Clip ein, der über alle EDEKA-Kanäle sowie durch umfangreiches Werbematerial für den POS in den EDEKA-Märkten verlängert wird. Mit einem großen Gewinnspiel auf edeka.de/teamdeutschland (https://www.edeka.de/nachhaltigkeit/wir-stellen-uns-vor/partnerschaft/olympiamannschaft.jsp), das vom 1. bis zum 28. Februar läuft, aktiviert EDEKA Kund:innen und Sportbegeisterte. Neben 20 Gewinnpaketen – unter anderem befüllt mit offizieller Team Deutschland-Kleidung, EDEKA Einkaufsgutscheinen und dem Team Deutschland-Kochbuch – winken als Hauptpreis zusätzlich zwei Tickets für das Event „Sportler:in des Jahres 2022“.

Sportlich-leckerer Februar bei EDEKA

Zusammen mit Team D-Athlet:innen sorgt EDEKA den gesamten Februar für Inspiration rund um Ernährung und Sport. So startet die beliebte Kochserie #reifeleistung in die Winter-Edition: Auf den Social Media-Kanälen von EDEKA, Team Deutschland und der Sportler:innen erfahren Kund:innen und Fans die Erfolgsrezepte der Winter-Stars wie Benedikt Doll, Kira Weidle, Mariama Jamanka oder Johannes Rydzek. Ob Sport-Fan oder Foodie: Mit Content rund um eine ausgewogene Ernährung und Sport hat EDEKA für alle etwas parat. So verraten die Team D-Sportler:innen unter anderem auf Instagram ihre Ernährungstipps und beantworten User:innen Fragen rund um einen ausgewogenen Speiseplan.

Alle Aktivierungen rund um die Olympischen Winterspiele werden intensiv auf den EDEKA-Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook, auf den EDEKA-Online-Kanälen edeka.de/teamdeutschland (https://www.edeka.de/nachhaltigkeit/wir-stellen-uns-vor/partnerschaft/olympiamannschaft.jsp), im Newsletter und auf verbund.edeka/ beworben sowie redaktionell von allen EDEKA-Magazinen wie MIT LIEBE, YUMMI oder „das schmeckt!“ begleitet. Tatkräftigen Support erhält EDEKA zudem bei allen Aktionen von verschiedenen Team D-Sommer- und Winter-Athlet:innen, Influencer:innen und Gesichtern aus der Sportwelt.

„Die Partnerschaft mit Team Deutschland wächst kontinuierlich – vor allem durch die Verlängerungen unserer Aktionen über die Kanäle der Athlet:innen“, so Rolf Lange, Bereichsleiter Unternehmenskommunikation/Public Affairs der EDEKA-Zentrale in Hamburg. „Uns ist es wichtig, zu den Olympischen Spielen nicht nur große Kampagnen zu fahren, sondern den Sportler:innen etwas zurück zu geben und sie zu unterstützen. Deswegen findet das gesamte Team in Peking eine große Auswahl an EDEKA-Eigenmarken wie Haferriegel, Snack Balls, Nüsse, Trockenfrüchte und vieles mehr.“

EDEKA – Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.600 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne „Wir lieben Lebensmittel“ und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, die Kooperation mit online-basierten Lieferdiensten wie Picnic und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2020 mit über 11.100 Märkten und 402.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von 61,0 Mrd. Euro. Mit 19.250 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Pressekontakt:
EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Tel. 040 / 6377 – 2182
E-Mail: presse@edeka.de
https://verbund.edeka
Original-Content von: EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots