Neu von Febreze: Badezimmer-Frische auf den ersten Klick – Febreze Bad ist der erste Lufterfrischer, der schlechte Gerüche von textilen Oberflächen entfernt

0
390

Schwalbach (ots) –

Febreze geht einen Schritt weiter: Das neue Febreze Bad wurde entwickelt, um üblen Gerüchen im Badezimmer wirksam entgegenzuwirken. Dabei entfernt Febreze Bad schlechte Gerüche nicht nur erfolgreich aus der Luft, sondern wirkt auf weichen Oberflächen wie Duschvorhängen, Badematten und Handtüchern zusätzlich geruchshemmend und sorgt so langanhaltend für ein angenehmes Raumklima.

Wie das Bad wieder zur Frischeoase wird

Badezimmer sind oft ein Sammelplatz für schlechte Gerüche. Denn auf weichen Oberflächen wie Handtüchern, Badematten und Duschvorhängen sowie auch Toilettensitzen aus Kunststoff bleiben unangenehme Gerüche besonders gerne hängen. Die häufigste Ursache für den typischen „Toilettengeruch“ sind sich-zersetzende Harnstoffe, die sich rund um das WC beim Spülen mit offenem Deckel ablagern. Sie verdunsten in der Luft, verteilen sich im Raum, haften an weichen Oberflächen und werden über eine längere Zeit auch wieder in die Raumluft abgegeben. Ein Teufelskreis, denn auch nach einer intensiven Reinigung kann es weiter miefen. Febreze Bad durchbricht diesen Teufelskreis. Mit einer speziellen Formel bekämpft es wirksam hartnäckige Toilettengerüche, indem es nicht nur die schlechten Gerüche aus der Luft und auf weichen Oberflächen löst, sondern auch verhindert, dass diese sich dort wieder festsetzen.

Bis zu 45 Tage lang Wohlfühlen

In Febreze Bad steckt eine neu entwickelte Technologie. Mit nur einem Klick aktiviert, kann das Produkt überall diskret aufgestellt werden. Febreze Bad entfaltet auch dann seine volle Wirkung, wenn es direkt vor einer Wand platziert wird – ein klarer Vorteil in kleinen Räumen. Das kompakte und durchdachte Design nutzt natürliche Luftströme, um die Wirkstoffe zu verteilen: Eine ideale Kombination aus neutralisierenden Molekülen bekämpft den typischen Toilettengeruch und überzieht weiche Oberflächen mit einer schützenden Schicht gegen das Eindringen schlechter Gerüche. Der erfrischende Duft und das Gefühl von Hygiene und Sauberkeit bleiben bis zu 45 Tage lang bestehen! Der genaue Zeitraum kann je nach Einsatzbedingungen variieren.

Das neue Febreze Bad ist ab sofort in den Düften Lenor Aprilfrisch, Leor Amethyst Blütentraum, Zitrusfrische und Frühlingserwachen zum UVP* von 3,45 Euro erhältlich.

Bilder vom neuen Febreze Bad können Sie hier herunterladen und zur redaktionellen Berichterstattung unentgeltlich verwenden.

Pressekontakt:
Björn Sievers, Brand Communications Germany, Austria
and Switzerland
Fabric & Home Care (Ariel, Lenor, Fairy, Swiffer, Febreze, Mr.
Proper, Antikal)
Tel.: +49 6196 89 8952, Mobil: +49 172 4366640,
E-Mail: sievers.b.1@pg.com
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots