Münchener Verein feiert 100. Geburtstag

0
60

München (ots) –

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe, der Traditionsversicherer aus der bayerischen Landeshauptstadt, feiert sein hundertjähriges Bestehen. Zum runden Geburtstag organisiert der Münchener Verein nachhaltige Teamevents und bringt drei 100-Jahr-Produkte auf den Markt.

„Wir sind stolz und dankbar, auf 100 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken zu können“, betont Dr. Rainer Reitzler, seit 15 Jahren CEO der Münchener Verein Versicherungsgruppe. „Der Münchener Verein ist ein solides Unternehmen, das immer auf der Höhe der Zeit war. Aus dem Handwerk, für das Handwerk. Das ist unsere Philosophie und davon werden wir nicht abweichen. Alle Generationen unserer Mitarbeiter haben in den letzten 100 Jahren zu 100 Prozent einen tollen Job gemacht. Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, auch an unsere Kunden und Vertriebs- und Außendienstpartner, die uns in all den Jahrzehnten die Treue gehalten haben.“

Der Münchener Verein ist eine seit vielen Jahren kontinuierlich wachsende, bundesweit tätige Versicherungsgruppe mit der klaren, traditionellen Fokussierung auf die Kernzielgruppe Handwerk. Der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit derzeit rund 750 Mitarbeitern und etwa 860.000 Verträgen konzentriert sich auch auf die spezielle Zielgruppe der gesetzlich Krankenversicherten. Im Geschäftsjahr 2021 hat der Münchener Verein zum ersten Mal über 800 Millionen Euro an Prämien eingenommen.

Der Münchener Verein schenkt seinen Mitarbeitern unter dem Motto „Nachhaltig Gutes tun“ einen Nutzen stiftenden Jubiläumstag als Teamevent. Hierzu wurden mehrere Organisationen ausgewählt, die Aspekte von Nachhaltigkeit und sozialem Engagement abdecken. Bei verschiedenen Aktionen möchte der Versicherer etwas an die Umwelt oder sozial benachteiligte Menschen zurückgeben. Die Mitarbeiter und Geschäftspartner werden darüber hinaus zu einem Jubiläumsfest eingeladen. Zudem können im Jubiläumsjahr in einem internen Online-Gewinnspiel Monat für Monat Preise gewonnen werden.

„Wir sind ein bodenständiges Unternehmen, das aus dem Handwerk kommt und qualitativ hochwertige Produkte mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis verkauft“, unterstreicht Dr. Reitzler. „In unserem Jubiläumsjahr werden wir drei 100-Jahr-Produkte auf den Markt bringen“, kündigt er an. „Das werden eine neue Risiko-LV, eine betriebliche Krankenversicherung und ein Gewerbepaket sein. Wir wollen auch weiterhin ein unabhängiger Versicherer im Markt bleiben und starten auf einer soliden Grundlage in das zweite Jahrhundert unserer Geschichte. Daher bin ich mir sicher, dass wir auch in Zukunft als Top-Performer auftreten werden.“

100-jährige Erfolgsgeschichte

1921 fordert Andreas Wagner, Präsident des Bayerischen Gewerbebundes, die „Errichtung einer eigenen Krankenkasse für das bayerische Handwerk“. Am 20. April 1922 wird daher die „Versicherungsanstalt des Bayerischen Gewerbebundes“ gegründet und ist Rechtsvorgänger der heutigen Münchener Verein Krankenversicherung a. G. Innerhalb kürzester Zeit wird die Geschäftsstelle im Gebäude der Handwerkskammer in der Münchner Damenstiftstraße zu eng. Im Oktober 1924 kann der Bayerische Gewerbebund ein Gebäude in der Pestalozzistraße 4 erwerben. 1927 kam die Münchener Verein Lebensversicherung a.G. hinzu, die 2016 in eine AG umgewandelt wurde. Das Direktionsgebäude in der Münchener Pettenkoferstraße haben die „Vorfahren“ des Münchener Verein 1949 bezogen. 1951 hat der Münchener Verein seinen Geschäftsbetrieb auf ganz Deutschland ausgeweitet, fünf Jahre später startete die Münchener Verein Allgemeine Versicherungs-AG. 1975 entstand gemeinsam mit dem Münchener Verein das erste handwerkliche Versorgungswerk.1990 wurde die Geschäftstätigkeit in den neuen Bundesländern aufgenommen.

Ein Meilenstein in der Geschichte ist direkt gegenüber der Direktion der Neubau eines modernen Bürogebäudes. Der Grundstein für „das max“ wurde im Juli 2021 gelegt, die Fertigstellung der Büroflächen ist für das erste Quartal 2023 vorgesehen. „Das max“ ist als Eigentum des Münchener Verein ein klares Bekenntnis zum Standort München, ein markantes Signal für seine langfristige Stabilität und eine weitsichtige Investition in die Zukunft.

Mehr zur Geschichte des Münchener Verein finden Sie in unserem Jubiläums-Blog unter

https://www.muenchener-verein.de/100jahre/ und auf unseren Social-Media-Kanälen unter den Hashtags #MünchenerVerein sowie #ZukunftinbestenHänden und #100jahremv.

Pressekontakt:
Münchener Verein Versicherungsgruppe
Zentrale Unternehmenskoordination und Presse
Johannes Schuster M. A.
Pressesprecher
Pettenkoferstr. 19
80336 München
Tel: 089/51 52 1154
Fax: 089/51 52 3154
schuster.johannes@muenchener-verein.de
www.muenchener-verein.de
Original-Content von: Münchener Verein Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots