Exclusive Content:

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte...

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD,...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas...

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Mit Martin&Klein zu mehr Sichtbarkeit und Vertrauen durch effektives Branding

Salzburg (ots) –

Mehr Sichtbarkeit, mehr Planbarkeit, mehr Vertrauen: All das können Unternehmen durch ein strategisches Branding erreichen. Sebastian Klein und Christoph Martin unterstützen Unternehmen dabei, sich durch ihren Außenauftritt und ihrem Image von der Konkurrenz abzuheben. Wie sie ihre Kunden Schritt für Schritt als Marktführer positionieren und welche herausragenden Ergebnisse ihre Beratung ermöglicht, verraten sie hier.

Einzigartigkeit und Vertrauen – das Rezept, um heutzutage im Bereich der Kundengewinnung zu glänzen. Als Unternehmen ist es essenziell, sich von der Konkurrenz abzuheben, um die Kunden von der eigenen Expertise und den Premium-Dienstleistungen zu überzeugen. Viel zu oft verlassen sich Betriebe jedoch auf einen digitalen Auftritt, der ihrer Message nicht gerecht wird. Damit verschwenden sie Zeit und Ressourcen – und nehmen in Kauf, dass die Kunden zur Konkurrenz ziehen. „Ein aussagekräftiges Branding ist die ultimative Werbetrommel für jedes Unternehmen. Wer hier nicht auf Vorlagen setzt, sondern auf einzigartige Weise seine Message nach außen bringt, zieht nicht nur zahlreiche Kunden an, sondern kann auch den Fachkräftemangel innerhalb des Betriebs besiegen. Gleichzeitig wird das Unternehmenswachstum deutlich planbarer, wenn mit regelmäßigen Kundenabschlüssen über die Website beziehungsweise Onlinekanäle gerechnet werden kann“, erklärt Sebastian Klein, Geschäftsführer von Martin&Klein. „Jetzt ist die beste Zeit, um sein Branding auf Vordermann zu bringen. Unternehmen, die jetzt zögern, laufen Gefahr, von der Konkurrenz in naher Zukunft abgehängt zu werden.“

„Entscheiden sich Unternehmen jedoch dafür, ihren Außenauftritt zu transformieren, dürfen sie sich auf sofortiges Vertrauen seitens der Kunden, mehr Umsatz und deutlich mehr Expertenstatus freuen“, versichert Christoph Martin, ebenfalls Geschäftsführer von Martin und Klein. Die Unternehmer haben sich gemeinsam darauf spezialisiert, das Branding und Image ihrer Kunden zu revolutionieren. Gemeinsam mit ihrem Team betreuen sie in erster Linie Handwerks-, Industrie- und Coaching-Unternehmen und helfen ihnen dabei, sich gezielt und professionell der eigenen Zielgruppe zu präsentieren. „Wir setzen dabei auf Bedürfnisanalysen, um die Anforderungen der Kunden- und Bewerbergruppen vollständig zu verstehen“, erklärt Sebastian Klein. „Erst dann schaffen wir für unsere Kunden ein maßgeschneidertes Branding, das ansprechende Designs mit einer unschlagbaren Vertrauensbasis verbindet.“ Die Unternehmer sind überzeugt, dass es heutzutage nur eines gibt, das tatsächlich zur Stärkung der eigenen Marke führt – und zwar Vertrauen. „Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden allein durch ihren Auftritt langfristig als Experte wahrgenommen werden“, versichert Christoph Martin.

Schritt für Schritt zum eigenen Branding

Ziel der beiden Unternehmer ist es, ihre Kunden Schritt für Schritt zum einzigartigen Branding zu führen. Dazu nehmen sie die Unternehmen zunächst einmal unter die Lupe und identifizieren die vorhandene Expertise. „Anschließend erarbeiten wir in gemeinsamen Workshops mit unseren Kunden eine individuelle Strategie, um ihrem Angebot und ihrer Message gerecht zu werden“, erklärt Sebastian Klein. Im nächsten Schritt geht es an die Konzipierung der Berührungspunkte mit der Zielgruppe: Dabei werden Logos, Farben, Schriften, Social Media Design, Stationery, Tone of Voice im Hinblick auf die zuvor festgelegte Strategie erstellt, bevor es im nächsten Schritt an das Aufsetzen der Website geht. Wichtig dabei: Sie soll nicht nur schön aussehen, sondern auch verkaufspsychologisch optimiert sein.

„Wir schaffen je nach Bedarf separate Landingpages und kreieren Texte, die den Kunden restlos überzeugen“, versichert Christoph Martin. Steht die Website und wurden alle Berührungspunkte mit der Zielgruppe optimiert, geht es schließlich um das Thema Sichtbarkeit. „Wir unterstützen nicht nur bei der Erstellung von analogen Werbemitteln wie Reports, Broschüren und Co. und sorgen für einen professionellen Auftritt auf Social Media, sondern erarbeiten mit und für den Kunden die gesamte Vertriebspipeline“, erklärt Sebastian Klein. „Unsere gesamte Arbeit optimieren wir im Rahmen der Zusammenarbeit ständig, damit unsere Kunden vollends von ihr profitieren können.“

Sebastian Klein & Christoph Martin über die Ergebnisse ihrer Arbeit

Die Strategie der beiden Unternehmer funktioniert – das beweisen zahlreiche Kundenergebnisse. „Besonders stolz sind wir zum Beispiel auf unsere Zusammenarbeit mit kurzzeitmiete.at. Das Unternehmen ist von wenigen hunderttausend Euro Umsatz auf über drei Millionen Euro gewachsen und vermittelt mittlerweile dank unserer Zusammenarbeit über 1.000 Unterkünfte“, erzählt Sebastian Klein. Dabei funktioniert das Brandingkonzept überall dort ideal, wo es ein hohes Maß an Vertrauen der Zielgruppe braucht. So konnte das Team von Martin&Klein auch Joachim Hager, einem Finanzcoach aus Österreich, dabei helfen, von wenigen tausend Euro im Monat auf mittlere fünfstellige Umsätze im Monat zu skalieren. Durch das Imagekonzept, Branding und Copywriting von Martin und Klein profitiert Joachim Hager nun von immenser Planbarkeit und konnte sich eine Marktposition an der Spitze sichern. „Das Vertrauen seiner Kunden hat stark zugenommen“, berichtet Christoph Martin zudem. „Dementsprechend viele Anfragen erhält er. Dadurch kann er sich endlich wieder mehr Zeit für die eigentliche Kundenbetreuung und auch für seine Familie nehmen. Das Problem der Kundenakquise fällt durch unsere Unterstützung endlich weg.“

Mit über einem Jahrzehnt an Erfahrung haben die beiden Experten bereits mit zahlreichen Kunden verschiedenster Branchen erfolgreich zusammengearbeitet. Ihr exzellenter Ruf eilt ihnen voraus – und sorgt dafür, dass die beiden Unternehmer ihm gerecht werden wollen. „Wir investieren stetig in Weiterbildungen und sind immer auf dem Laufenden, um unsere Kunden immer mit aktuellen Strategien und Informationen versorgen zu können, sodass ihrem Erfolg nichts im Weg steht. Dabei streben wir nicht nur danach, die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, sondern sie zu übertreffen“, so Sebastian Klein abschließend.

Sie wollen mehr Beständigkeit und Planbarkeit in Ihre Kunden- und Bewerberakquise bringen und durch ein exzellentes Branding Ihren Expertenstatus erhöhen? Melden Sie sich bei den Experten von Martin&Klein (https://martinundklein.com/) und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch!

Pressekontakt:
Martin&Klein
Vertreten durch: Sebastian Klein und Christoph Martin
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://martinundklein.com/
Original-Content von: Martin&Klein, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...
spot_img

Nicht verpassen

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als...

Zurück auf der Eurocucina – Miele zeigt intuitives Standkonzept für die Sinne

Gütersloh/Mailand (ots) - - Elegantes Design und 125...

Dekarbonisierung – aber wirtschaftlich

Markt Schwaben (ots) - Wie das Unternehmen SISTEMS gemeinsam...
Tanja Schiller
Tanja Schillerhttps://cnnmoney.ch
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei CNNMoney meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!
spot_imgspot_img

„Der Durchbruch für die Photovoltaik auf Mehrfamilienhäusern“ – Techem-Experte Gero Lücking zum „Solarpaket I“

Eschborn (ots) - Nachdem sich die Fraktionen von SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP zur Reform des Klimaschutzgesetzes geeinigt haben, ist auch...

Erneuter Umsatzrekord für Fahrradmarke Rose Bikes

Bocholt (ots) - Der Fahrradhersteller Rose Bikes schließt das vergangene Geschäftsjahr zum 31. Oktober 2023 mit einem Gesamtumsatz von 189 Millionen Euro ab. Das...

Experte warnt vor Social-Recruiting: Eine kritische Analyse von Thomas Philipzig für die Logistik- und Produktionsbranche

Düsseldorf Der verborgene Kostenfaktor im Social-Recruiting Social-Recruiting wird oft als innovative Strategie in der Mitarbeitergewinnung gefeiert, die Unternehmen den Zugang zu einem weitreichenden Bewerberpool ermöglicht....