Exclusive Content:

SportOkay.com startet in Spanien: Neue Ära des Online-Sportartikelhandels

Innsbruck (ots) - Madrid, Innsbruck 14. Juni 2024 –...

PLAYMOBIL-Fans als Bundestrainer: Diese Elf würde gegen Schottland auflaufen!

Zirndorf (ots) - Heute Abend geht sie endlich los,...

Kevin Handrick: So implementiert Investmentbuilder einen optimierten Vermögensaufbau für...

Mainz (ots) - Um sein Bestehen am Markt langfristig...

Kapsch TrafficCom gewinnt großes Schweizer Infrastrukturprojekt

Wien/Bern (ots) –

– EUR 74,5 Mio. Auftragswert
– Kapsch TrafficCom liefert als Generalunternehmer hochmodernes Fahrzeug-Erfassungssystem für die LSVA III (Leistungsabhängige-Schwerverkehrsabgabe)
– Kapsch TrafficCom übernimmt technischen Betrieb für zumindest 8 Jahre

Kapsch TrafficCom wurde vom Schweizerischen Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) beauftragt, für die LSVA III das Erfassungssystem Straße (ESTR) zu liefern und bis zumindest Ende 2032 technisch zu betreiben.

Der Vertrag umfasst neben der Errichtung der notwendigen straßenseitigen Infrastruktur sowie der Implementierung der auf Videosensorik basierenden Systemtechnik auch eine Wartungs- und Betriebsvereinbarung über einen Zeitraum von acht Jahren.

„Als Gewinner dieses Projekts leisten wir gemeinsam mit dem BAZG einen wichtigen Beitrag zur verursachergerechten Bewirtschaftung der Straßeninfrastruktur in einem der wichtigsten Transitländer Europas,“ kommentiert Carolin Treichl, EVP Europa, Mittlerer Osten & Afrika von Kapsch TrafficCom.

Leistungsabhängige-Schwerverkehrsabgabe

Die leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe ist eine vom Gesamtgewicht, der Emissionsstufe sowie den gefahrenen Kilometern in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein abhängige eidgenössische Abgabe. Sie muss für alle Motorfahrzeuge und deren Anhänger entrichtet werden, die ein zulässiges Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen aufweisen, dem Gütertransport dienen und im In- und Ausland gemeldet sind und das öffentliche Straßennetz der Schweiz befahren.

Das Erfassungssystem Straße

Das System dient der orts- und zeitpunktgenauen Erfassung der verschiedenen Fahrzeugklassen und der Identifikation deren Halter, um letztlich für die korrekte Bemautung des Schwerverkehrs auf Schweizer Straßen zu sorgen. Es kann darüber hinaus auch für weitere fahrzeugbezogene Kontrollarten von anderen exekutiven Organen der Schweizer Eidgenossenschaft eingesetzt werden.

Mittels stationärer Videosensorik werden an den Schweizer Grenzübergängen sowie im Landesinneren am hoch- und niederrangigen Straßennetz Fahrzeuge mit dem Ort und Zeitpunkt der Passage, ihrem Kennzeichen sowie ihrer Fahrzeugart erfasst. Dieser Erfassungsvorgang wird durch entsprechendes Bildmaterial dokumentiert. Ergänzt wird es durch mobile Erfassungseinheiten auf Fahrzeugen, die in der gesamten Schweiz jederzeit und überall positioniert werden können.

Lieferumfang

Der Lieferumfang des komplexen Turnkey-Projektes umfasst die gesamte Videosensorik-Systemtechnik für 375 Fahrspuren an 89 Standorten der Schweizer Grenzübergänge, weiters 313 auszurüstende Fahrspuren an 90 Standorten des Schweizer hoch- und niederrangigen Straßennetzes sowie die Systemtechnik für 28 mobile Erfassungseinheiten.

Die Tragwerke für 74 Straßennetz-Standorte werden im Rahmen des Projektes gänzlich neu errichtet. Weiters wird am Standort des Schweizer Bundesamtes für Informatik (BIT) ein Rechenzentrum als Post Processing Center zur Terminierung der kompletten Systemtechnik implementiert.

Mehr Infos: Presse | Kapsch TrafficCom

Pressekontakt:
Sandra Bijelic
Head of Corporate Communications, Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Vienna, Austria
P +43 664 628 1720
[email protected] von: Kapsch TrafficCom, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

SportOkay.com startet in Spanien: Neue Ära des Online-Sportartikelhandels

Innsbruck (ots) - Madrid, Innsbruck 14. Juni 2024 –...

PLAYMOBIL-Fans als Bundestrainer: Diese Elf würde gegen Schottland auflaufen!

Zirndorf (ots) - Heute Abend geht sie endlich los,...
spot_img

Nicht verpassen

SportOkay.com startet in Spanien: Neue Ära des Online-Sportartikelhandels

Innsbruck (ots) - Madrid, Innsbruck 14. Juni 2024 –...

PLAYMOBIL-Fans als Bundestrainer: Diese Elf würde gegen Schottland auflaufen!

Zirndorf (ots) - Heute Abend geht sie endlich los,...

Finanzielle Unabhängigkeit mit Trading? Experte verrät, wie realistisch das ist und worauf es ankommt

Graz (ots) - Viele Menschen träumen von finanzieller Unabhängigkeit,...
spot_imgspot_img

SportOkay.com startet in Spanien: Neue Ära des Online-Sportartikelhandels

Innsbruck (ots) - Madrid, Innsbruck 14. Juni 2024 – SportOkay.com, ein führender Online-Händler für Sportartikel, freut sich, den offiziellen Start seiner Plattform in Spanien...

PLAYMOBIL-Fans als Bundestrainer: Diese Elf würde gegen Schottland auflaufen!

Zirndorf (ots) - Heute Abend geht sie endlich los, die Fußball Europameisterschaft in Deutschland. Wie Bundestrainer Julian Nagelsmann die deutsche Elf gegen Schottland auflaufen...

Kevin Handrick: So implementiert Investmentbuilder einen optimierten Vermögensaufbau für Geschäftsführer

Mainz (ots) - Um sein Bestehen am Markt langfristig zu sichern, sind der Vermögensaufbau und die Vermögenssicherung von entscheidender Bedeutung. Ohne fundiertes Know-how im...