Exclusive Content:

MTEL Germany – Der neue Mobilfunkanbieter auf dem deutschen...

Mönchengladbach (ots) - FEIERLICHE ERÖFFNUNG DES ERSTEN MTEL GERMANY...

Gastronomien für hervorragende Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet / METRO Preis für...

Düsseldorf (ots) - - Am 17. April wurde...

Arbeitskultur mal anders: Mit der Falk Berberich Consulting GmbH...

Villingen-Schwenningen (ots) - Berufliche Sicherheit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und...

Kärnten: Entspanntes Urlaubsfeeling schon bei der Anreise

Klagenfurt (ots) –

Ohne Stau, dafür mit viel Erlebnis und Preiszuckerl in der Vor- und Nachsaison!

Schon die Anreise wird zum Urlaubserlebnis: Über die Großglockner Hochalpenstraße in den Kärnten Urlaub und mit der Kärnten Card Ausflugsziele noch vor dem Check-In besuchen.

Aufgrund der Tunnelsanierungsarbeiten auf der A10 (Tauernautobahn) ist in der zweiten Bauphase bis Juni 2024 eine Tunnelröhre gesperrt, in der zweiten Röhre herrscht Gegenverkehr. Die Großglockner Hochalpenstraße bietet sich als erlebnisreiche Alternativvariante auf dem Weg in den Kärnten Urlaub an und hat für 2024 extra dafür für den An- und Abreisetag einen Sondertarif eingeführt (€ 33,00 für PKW anstatt € 43,00 sowie € 26,50 für Motorräder anstatt € 33,00).

Die Buchungsbestätigung eines Kärntner-Beherbergungsbetriebes gilt als Nachweis. Diese Aktion gilt 2024 im Zeitraum, in dem die A10 einspurig befahrbar ist. Ausgenommen der Sommermonate von Anfang Juli bis 9. September.

Gemeinsame Kommunikationsmaßnahmen der GROHAG und der Kärnten Werbung informieren Kärnten Gäste über diese attraktive Anreisealternative. Im Zentrum der Kommunikation steht dabei das Urlaubserlebnis, welches bereits im Zuge der Anreise und vor dem Hotel Check-in beginnt. Die Kärnten Card als „Sesam öffne dich“ für rund 100 Ausflugziele und viele Bonuspartner ist des Weiteren Garant dafür, den Weg nach Kärnten gleich mit ersten Urlaubs-Abenteuern zu verbinden. Möglich ist das schnell und unkompliziert mit der Print@home-Variante der Card oder mittels der digitalen App.

Kärnten Werbung Geschäftsführer Klaus Ehrenbrandtner: „Wir freuen uns, dass wir die GROHAG als Kooperationspartner für die Aktion eines Sondertarifes für Kärnten Gäste gewinnen konnten. Eine stressfreie Anreise, noch dazu mit tollen Erlebnissen wie einer Fahrt über die Großglockner Hochalpenstraße und dem einen oder anderen Besuch von Kärnten Card Ausflugzielen ist Garant für einen entspannten Start in den Urlaub. In der Kommunikation zu unseren Gästen, die aus dem Norden nach Kärnten anreisen, stehen diese Botschaften via Gäste-Newsletter, Social Media Maßnahmen und PR-Aktivitäten im Zentrum.“

Atemberaubendes Panorama statt Aussicht auf Autokolonnen

Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den monumentalsten Wahrzeichen Österreichs. Sie vereint die hohe Kunst des hochalpinen Straßenbaus mit dem grandiosen Naturerlebnis im Nationalpark Hohe Tauern, dem größten Naturschutzgebiet der Alpen. Panoramablicke, Almen und Gasthöfe, Lehrwege und Ausstellungen laden ein zu entspannten Reisepausen.

Dr. Johannes Hörl, Vorstand Großglockner Hochalpenstraßen AG: „Die Überquerung des Alpenhauptkammes über die Großglockner Hochalpenstraße ist grundsätzlich immer eine attraktive Angelegenheit. Und als Alternative zum Baustellen-Stau auf der A10 ist sie auch die ideale Ausweichroute und mit dem Nachlass für Urlauber mit Buchungsbestätigung unschlagbar! Unser Motto: entspannt ans Ziel statt gestresst im Stau! Und der ermäßigte Preis schont die Reisekasse.“

Print@home und App: Die Kärnten Card schon auf der Anreise nutzen

Gäste können die Kärnten Card bereits bequem zu Hause vor Urlaubsbeginn ausdrucken und am Weg zum Urlaubsort bereits Sehenswürdigkeiten erleben. Weiters bietet sich die Möglichkeit, die Kärnten Card mit der Kärnten Card App digital zu verwenden.

Ob wohltuende Erholung mit Blick auf den Großglockner im Hallenbad, Spannendes aus der Welt der Tiere im Haus der Steinböcke oder edles Metall schürfen im Goldgräberdorf – unmittelbar nach der Fahrt über die Großglockner Hochalpenstraße, in Heiligenblut, gibt´s diese Ausflugsziele mit der Kärnten Card bereits inklusive. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – staufreie Anreise mit Preiszuckerl und gleich tolle Urlaubserlebnisse in ganz Kärnten genießen.

Interessensgemeinschaft Kärnten Card Betriebe, Geschäftsführer Anton Fasching: „So wird der Start in den Urlaub noch entspannter. Die Gäste können bereits bequem zu Hause die Kärnten Card via Print-at-Home kaufen und sie entweder gedruckt oder digital per Kärnten Card-App nutzen. Damit können schon tolle Urlaubserlebnisse bei der Anreise geschaffen werden.“

Die Großglockner Hochalpenstraße ist voraussichtlich ab Anfang Mai – sobald der Durchstich von der Salzburger zur Kärntner Seite erfolgt ist – geöffnet.

Links:

Infos zur Tunnelsanierung: https://www.asfinag.at/bauen-erhalten/bauprojekte

Zur Großglockner Hochalpenstraße: https://www.grossglockner.at/

Zum Kärnten Urlaub:
www.kaernten.at

Zur Kärnten Card:
https://www.kaerntencard.at/sommer/

Ihr Kärnten Urlaub ist nur einen Klick entfernt! Hier gehts zum Urlaub in Kärnten (https://www.kaernten.at)

Pressekontakt:
Iris Kuchar, BA MA
Presse & MarketingKärnten Werbung GmbH
Völkermarkter Ring 21
AT – 9020 Klagenfurt am Wörthersee
T: +43-463-3000-227
E: [email protected]
www.kaernten.atOriginal-Content von: Kärnten Werbung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

MTEL Germany – Der neue Mobilfunkanbieter auf dem deutschen Markt

Mönchengladbach (ots) - FEIERLICHE ERÖFFNUNG DES ERSTEN MTEL GERMANY...

Arbeitskultur mal anders: Mit der Falk Berberich Consulting GmbH Karriere machen

Villingen-Schwenningen (ots) - Berufliche Sicherheit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und...

Niklas Buchmüller von BMLR Marketing: Wie der Mittelstand an Sichtbarkeit gewinnt

Amelinghausen (ots) - Mittelständische Unternehmen haben es derzeit schwer...
spot_img

Nicht verpassen

MTEL Germany – Der neue Mobilfunkanbieter auf dem deutschen Markt

Mönchengladbach (ots) - FEIERLICHE ERÖFFNUNG DES ERSTEN MTEL GERMANY...

Arbeitskultur mal anders: Mit der Falk Berberich Consulting GmbH Karriere machen

Villingen-Schwenningen (ots) - Berufliche Sicherheit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und...

Niklas Buchmüller von BMLR Marketing: Wie der Mittelstand an Sichtbarkeit gewinnt

Amelinghausen (ots) - Mittelständische Unternehmen haben es derzeit schwer...

MEDIALIFT GmbH: Wie die Fließbandmentalität die Unternehmensstruktur verbessert

Bruchsal (ots) - Im Vertrieb- und Marketing wird oft...
spot_imgspot_img

MTEL Germany – Der neue Mobilfunkanbieter auf dem deutschen Markt

Mönchengladbach (ots) - FEIERLICHE ERÖFFNUNG DES ERSTEN MTEL GERMANY SHOPS Mit einem einzigartigen Angebot an Mobil- und Fernsehdiensten ist der neue Telekommunikationsanbieter MTEL Germany nun...

Gastronomien für hervorragende Nachhaltigkeitskonzepte ausgezeichnet / METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2023 verliehen

Düsseldorf (ots) - - Am 17. April wurde der METRO Preis für nachhaltige Gastronomie auf der Preisverleihung in der Bonner Rohmühle durch Frank...

Arbeitskultur mal anders: Mit der Falk Berberich Consulting GmbH Karriere machen

Villingen-Schwenningen (ots) - Berufliche Sicherheit, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und Raum zur Selbstentwicklung stehen für Arbeitnehmer heute besonders im Fokus. All das bietet Falk Berberich...