Internationaler DQS Online-Kongress 2022: Interne Audits. Vom Ritual zur Inspiration / International Congress on Internal Audits

0
17

Frankfurt am Main (ots) –

Die DQS als weltweit tätige Zertifizierungsgesellschaft für Managementsysteme veranstaltet am 29. und 30. November 2022 den internationalen Online-Kongress „Interne Audits – Vom Ritual zur Inspiration“. Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Managementsystem-Verantwortliche und interne Auditoren, wie sie das Potenzial interner Audits optimal ausschöpfen und die Weichen für erfolgreiche Zertifizierungen ihrer Managementsysteme stellen.

Interne Audits sind ein verbindlicher und äußerst wertvoller Bestandteil der High-Level-Struktur moderner Managementsysteme und machen es möglich, das Potenzial in Prozessen und Abläufen aufzudecken und zu nutzen. Zugleich aber stellen sie Unternehmen weltweit vor sehr ähnliche Herausforderungen. So werden interne Audits oftmals lediglich als störende Pflichtübung wahrgenommen. „Wir haben uns die Frage gestellt, wie wir interne Audits spannender und inspirierender gestalten können“, sagt Ingo M. Rübenach, Managing Director DQS Group. „Und wir haben auch die Antworten darauf: In unserer globalen Online-Konferenz erfahren unsere Gäste mehr über den wirklichen Nutzen von internen Audits und wie sie diesen bewusst freilegen können. Unser Ziel ist es, hier einen Perspektivwechsel herbeizuführen.“

Globaler Thought Leader mit globalem Informationsangebot

Als einer der Thought Leader in Fragen der Auditierung und Zertifizierung von Managementsystemen realisiert die DQS ihren weltweiten Kongress zu internen Audits aus der Überzeugung heraus, dass interne Audits für Unternehmen und Organisationen jedweder Branche und Größe zu den wichtigsten Instrumenten zur Steuerung und Verbesserung von Managementsystemen zählen – überall auf der Welt. Bei der im November anstehenden Online-Veranstaltung nehmen renommierte, langjährig erfahrene Referenten und Moderatoren die Teilnehmer mit auf eine Reise, die den gesamten Ablauf eines internen Audits umfasst – und beantworten alle Fragen, die sich vor, während und nach der Durchführung eines Audits stellen, zum Beispiel:

In der Vorbereitungsphase

– Braucht man dedizierte Leitfäden, um das Audit eines Management-Systems vorzubereiten?
– Was sind gängige Hindernisse bei der Audit-Vorbereitung?
– Welche Ansätze für die Planung eines Audits gibt es?

Während der Durchführung eines Audits:

– Welche Audit-Verfahren gibt es? Wie unterscheiden sie sich?
– Audit-Kommunikation: Eröffnung – Aktives Zuhören – Dokumentation – Feedback

Im Nachlauf des Audits:

– Wie lassen sich die Ergebnisse evaluieren?
– Wie definieren wir verbindliche Maßnahmen?
– Was ist das 5W-Verfahren?

Der Online-Kongress richtet sich an die weltweite Community von Verantwortlichen für Managementsysteme wie z.B. ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 für Umweltmanagement oder ISO 27001 für Informationssicherheit.

Um Zuhörern auf der ganzen Welt und in möglichst vielen Zeitzonen die Teilnahme zu ermöglichen, findet die zweiteilige Veranstaltung in englischer Sprache statt:

– Teil 1: 29. November 2022, 15:00 bis 18:30 Uhr CET
– Teil 2: 30. November 2022, 15:00 bis 18:30 Uhr CET

Die Anmeldung erfolgt online – direkt im Veranstaltungskalender der DQS.

Pressekontakt:
Matthias Vogel
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
DQS GmbH
August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main
Tel.: 069 95427-287
E-Mail: matthias.vogel@dqs.de
www.dqsglobal.com
Original-Content von: DQS GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots