Gute Testergebnisse für Lidl-Eigenmarken in aktueller Ausgabe der Stiftung Warentest / Bodymilk und Kinder-Fahrradhelm erhalten Testurteil „Gut“

0
62

Bad Wimpfen (ots) –

Die aktuelle Ausgabe der Stiftung Warentest bestätigt erneut die Kernkompetenz von Lidl: gute Qualität zum gewohnt günstigen Lidl-Preis. So erhielt die „Reichhaltige Bodymilk Trockene Haut“ der Lidl-Eigenmarke „Cien“ die Gesamtnote „Gut“ (2,2). Das Produkt punktet vor allem in der Feuchtigkeitsanreicherung mit der Note „Gut“ (2,0). Die Tester heben besonders das gute Preis-Leistungs-Verhältnis hervor: Mit einem Preis von 0,19 Euro je 100 Milliliter zählt die Bodymilk der Lidl-Eigenmarke „Cien“ zu den günstigsten im Test.

Das Testurteil „Gut“ (2,4) erhält ebenfalls der Kinder-Fahrradhelm der Lidl-Eigenmarke „Crivit“. Für die Hitzebeständigkeit vergaben die Tester das Ergebnis „Sehr gut“ (1,0). Die Handhabung des Helms wurde mit „Gut“ (2,2) bewertet. Hervorzuheben ist auch hier das gute Preis-Leistungs-Verhältnis: Mit nur 12 Euro ist der Fahrradhelm von Lidl der günstigste im Test.

Weiteres Bildmaterial finden Sie im Lidl-Newsroom (https://unternehmen.lidl.de/pressreleases/2022/220328_stiwa-ergebnisse-april-2022).

Weitere Informationen zu Lidl in Deutschland finden Sie hier (https://unternehmen.lidl.de/newsroom/boilerplate).

Pressekontakt:
Pressestelle Lidl Deutschland
07063/931 60 90 · presse@lidl.de
Original-Content von: Lidl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots