Gold, Silber und Bronze für Cegos / Dreifache Auszeichnung bei den Brandon Hall Awards 2021

0
145

Stuttgart (ots) –

Die weltweit tätige Cegos Group überzeugte beim diesjährigen Brandon Hall Excellence Award in den Bereichen „Learning and Development“, „Sales Performance“ sowie „Leadership Development“. Das internationale Weiterbildungsunternehmen wurde insgesamt drei Mal mit dem renommierten Preis ausgezeichnet. Es gab Gold, Silber sowie Bronze für Projekte, die Cegos mit ihren Kunden William Grant & Sons, Transdev sowie Navantia entwickelt und umgesetzt hat. Deutsches Standbein der Cegos Group ist die in Stuttgart ansässige Integrata Cegos GmbH.

Seit Jahren ist die Cegos Group unter den Gewinnern bei den Brandon Hall Excellence Awards. Im Rahmen dieses internationalen Prämierungsprogramms, das zu einem der renommiertesten in der Weiterbildungsbranche gehört, werden alljährlich die besten Leistungen im Bereich des Human Capital Managements ausgezeichnet. 2021 verlieh die aus unabhängigen Branchenexperten, Analysten und Führungskräften gebildete Jury Cegos den Brandon Hall Excellence Award für folgende Projekte:

Gold für William Grant & Sons und Cegos

In der Kategorie „Beste Blended Learning Anwendung“ siegte „Essentials of Leadership“, ein globales Trainingsprogramm für Führungskräfte von William Grant & Sons. Das speziell für die Bedürfnisse der schottischen Spirituosenbrennerei entwickelte Programm kombiniert persönliche, virtuelle und digitale Sitzungen und ist so konzipiert, dass das Gelernte direkt am Arbeitsplatz umgesetzt werden kann.

Silber für Transdev und Cegos

In der Kategorie „Bestes Programm für Vertriebstraining und Performance“ überzeugte das internationale Weiterbildungsprogramm „Gaining Clients for Life“ der Transdev Group, einem der führenden internationalen Mobilitätsdienstleister mit Sitz in Paris. Es wurde bei der französischen Transportgruppe eingeführt, um die Kundenbeziehung im B2B- sowie B2G-Business (Business to Government) zu stärken.

Bronze für Navantia und Cegos

Den dritten Platz in der Kategorie „Best Advance in Leadership Development“ erreichte das neue Führungsmodell „Change“. Navantia, ein staatliches spanisches Schiffbauunternehmen, bereitet mit dem dreiphasig aufgebauten Training für Angestellte und Arbeiter den Generationenwechsel in den Führungsteams vor.

Integrata Cegos GmbH

Integrata Cegos steht für ein hochwertiges und vielfältiges Trainings- und Beratungsportfolio, mit dem sich das Weiterbildungsunternehmen eine führende Position im deutschen Markt erarbeitet hat. Neben den Beratungsleistungen sorgt das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1964 für praxisbezogene Weiterbildungen von Fach- und Führungskräften. Dabei kann Integrata Cegos auf klassische sowie digitale Lerninhalte, verschiedenste Lernmethoden und Medien zurückgreifen. Mehr als 1.000 Seminarthemen aus allen betrieblichen Bereichen runden das Angebot ab und mehr als 1.400 erfahrene Trainer und Coaches sorgen für einen nachhaltigen Wissenstransfer.

Als Unternehmen der weltweit agierenden Cegos Group investiert Integrata Cegos kontinuierlich in Lerninnovationen, die ihre Kunden befähigt, mit der Digitalisierung und Transformation der Arbeitswelt Schritt zu halten. Rund 1.100 weltweite Mitarbeiter tragen dazu bei, mit Performance Learning schlüsselfertige und individualisierbare Lösungen anzubieten, die in nationalen und internationalen Kundenprojekten zum Einsatz kommen.

Pressekontakt:
Kai Nellinger, kai.nellinger@integrata-cegos.de
www.integrata-cegos.de
Integrata Cegos GmbH
Zettachring 4, 70567 Stuttgart
Tel. +49 711 62010-201, Fax -216
Original-Content von: Integrata Cegos GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots