Exclusive Content:

Neuschnee in Kärnten: Auf Kärntens Bergen sind bis zu...

Klagenfurt, Kärnten (ots) - Neuschnee verwandelt Kärntner Schigebiete in...

Vom Offline- zum Online-Business? – Daniel Aram von D.A....

Hünxe (ots) - Viele Menschen träumen von der finanziellen...

Nudeln im Test: Lidl-Eigenmarken erhalten Top-Bewertungen in aktueller Ökotest...

Bad Wimpfen (ots) - Erneut punkten Food-Produkte von Lidl...

Frauen sind die besseren Börsianerinnen – Investorin verrät 5 Dinge, die sich die Männer dringend abschauen sollten

München (ots) –

In einem Bereich, der lange Zeit von Männern dominiert wurde, setzen immer mehr Frauen ihre eigenen Maßstäbe und beweisen, dass sie nicht nur mithalten können, sondern oft sogar die Nase vorne haben. Doch wie kommt es, dass die so oft unterschätzten Frauen an der Börse häufig stärker sind?

„Bei Investitionen kann die weibliche Perspektive eine echte Bereicherung sein. Frauen diversifizieren ihr Portfolio stärker. Männer hingegen handeln häufiger und riskanter – und gestehen sich seltener Fehler ein“, sagt Dr. Carmen Mayer. Sie selbst ist durch den Börsenhandel zur Millionärin geworden und verrät in diesem Beitrag, welche 5 Dinge man sich bei Frauen an der Börse abschauen kann.

Frauen sind disziplinierter

Frauen sind es gewohnt, alle wichtigen Entscheidungen ihres Lebens sorgfältig und von langer Hand zu planen. Da wird nichts dem Zufall überlassen, stattdessen haben sie ein konkretes Ziel vor Augen, es werden Etappenziele definiert und der Weg dorthin zumindest grob skizziert. Genauso diszipliniert gehen Frauen bei der Planung ihrer finanziellen Zukunft vor. Statt in zufällig oder spontan gewählte Aktien zu investieren, verfolgen sie methodisch ihren sorgfältig gefassten Plan. Dadurch gelingt es ihnen häufig beeindruckend gut, ihre finanziellen Ressourcen effizient und gewinnbringend zu verwalten.

Frauen sind geduldiger

Frauen werden im Alltag häufig mit Situationen konfrontiert, bei denen sich Geduld auszahlt. Viele von ihnen haben diese Tugend dadurch in ihr typisches Verhaltensmuster integriert. An der Börse kann sich das buchstäblich bezahlt machen. Vor allem die langfristigen Wachstumspotenziale des Marktes werden durch eine abwartende Anlagestrategie voll ausgenutzt, und Zinseszins-Effekte können ergiebig zum Tragen kommen. Eine eher sprunghafte Strategie hingegen geht meist auch mit einem größeren Risiko einher. Geduld ist an der Börse also häufig vorteilhaft.

Frauen sind bescheidener

Männer zeigen in Gesellschaft gerne, was sie haben. Das trifft auch auf Aktien zu. Je spektakulärer die neueste Errungenschaft, desto mehr Gesprächsstoff wird sie liefern. Deshalb lassen sich Männer häufig zu riskanten Käufen hinreißen, die nicht selten mit empfindlichen Verlusten einhergehen. Frauen hingegen haben in der Regel ein weniger ausgeprägtes Ego. Es liegt ihnen nicht, mit riskanten Anlagestrategien zu prahlen, was sie so manches Mal vor unüberlegten Käufen abhält. Ihr Fokus liegt viel stärker auf einer langfristigen Performance und der Qualität ihrer Investition.

Frauen analysieren mehr

Für die Auswahl der Unternehmen, in die Frauen investieren, nehmen sie sich häufig deutlich länger Zeit als Männer. Diese verbringen sie mit einer genauen Analyse, wie sich die Aktien ihres Favoriten langfristig entwickelt haben. In Kombination mit dem Hang, in bewährte Großunternehmen zu investieren, entstehen oft bemerkenswert solide und rentable Anlagen. Männer hingegen konzentrieren sich eher auf die jüngste Vergangenheit, wenn es um die Beurteilung von Aktien geht. Dadurch entsteht mitunter ein verzerrter Blick auf die Gesamtsituation, der zum Verhängnis werden kann.

Frauen sind flexibler

So sorgfältig, wie Frauen ihre Aktien auswählen, so entschieden stoßen sie sie auch wieder ab, wenn die Zeit gekommen ist. Im Gegensatz zu Männern, die häufig zu lange hoffen, dass ihre Anlagestrategie doch noch aufgeht, schrecken Frauen in der Regel nicht davor zurück, sich von ihren Aktien zu trennen. Dabei gehen sie höchst rational vor: Sobald eine Investition nicht mehr die gewünschten Ergebnisse liefert, wird sie aussortiert. Trügerische Gefühle wie Hoffnung lassen Frauen dabei außen vor.

Über Carmen Mayer:

Nach ihrer Karriere als promovierte Biochemikerin entschied sich Dr. Carmen Mayer für die Aktien- und Börsenbranche. In kürzester Zeit entstand ein hochprofitables Geschäft, ohne zuvor am Aktienmarkt aktiv gewesen zu sein. Heute hat es sich Dr. Carmen Mayer zur Aufgabe gemacht, ihre Erfahrungen und ihre Strategien mit einer Vielzahl an Menschen zu teilen. Weitere Informationen unter https://www.dr-carmen-mayer.de/

Pressekontakt:
Dr. Mayer Consulting GmbH
Dr. Carmen Mayer
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://www.dr-carmen-mayer.de/

Latest

Neuschnee in Kärnten: Auf Kärntens Bergen sind bis zu 80cm Neuschnee hinzugekommen

Klagenfurt, Kärnten (ots) - Neuschnee verwandelt Kärntner Schigebiete in...

Beitragsvorschlag der KEF stellt ARD vor große Herausforderungen

Stuttgart (ots) - Die unabhängige Kommission zur Ermittlung des...
spot_img

Nicht verpassen

Neuschnee in Kärnten: Auf Kärntens Bergen sind bis zu 80cm Neuschnee hinzugekommen

Klagenfurt, Kärnten (ots) - Neuschnee verwandelt Kärntner Schigebiete in...

Beitragsvorschlag der KEF stellt ARD vor große Herausforderungen

Stuttgart (ots) - Die unabhängige Kommission zur Ermittlung des...
Tanja Schiller
Tanja Schillerhttps://cnnmoney.ch
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei CNNMoney meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!
spot_imgspot_img

Neuschnee in Kärnten: Auf Kärntens Bergen sind bis zu 80cm Neuschnee hinzugekommen

Klagenfurt, Kärnten (ots) - Neuschnee verwandelt Kärntner Schigebiete in Winterparadies Nach kräftigen Schneefällen am Freitag präsentieren sich Kärntens Berge als Winterwunderland. Die frische Schneedecke verspricht...

Vom Offline- zum Online-Business? – Daniel Aram von D.A. Direktvertrieb klärt auf, was es zu beachten gilt

Hünxe (ots) - Viele Menschen träumen von der finanziellen Unabhängigkeit und sehen die Gründung eines Online-Business als attraktiven Weg dorthin. Doch das führt nicht...

Nudeln im Test: Lidl-Eigenmarken erhalten Top-Bewertungen in aktueller Ökotest / Combino Spaghetti und Cien Wattepads erhalten Gesamturteil „Sehr gut“

Bad Wimpfen (ots) - Erneut punkten Food-Produkte von Lidl in der aktuellen Ökotest-Ausgabe (März 2024). So erhalten die "Combino Bio Spaghetti" des Discounters das...