Ein Blick in die Zukunft: So entwickelt sich das digitale Banking in Deutschland

0
258

Berlin (ots) –

Jede/r zehnte Deutsche verfügt bereits über ein Konto bei einer filiallosen Digitalbank – das ergab eine neue repräsentative Studie von der mobilen Bank N26 und der Beratungsgesellschaft Accenture. Damit hinkt Deutschland im europäischen Vergleich aktuell zwar noch hinterher (in Frankreich beispielsweise verfügt jede fünfte Person bereits über ein Konto bei einer Onlinebank), die Studie ergab allerdings auch, dass sich über die Hälfte der Deutschen (54 %) den Wechsel zu einer Digitalbank gut vorstellen kann. Die Studie zeigt außerdem, dass Europa im globalen Vergleich aktuell noch das Schlusslicht bildet, die westeuropäischen Länder jedoch langsam aber stetig aufholen. So stieg die Anzahl an KundInnen von Onlinebanken seit 2018 in Deutschland um 35 %, in der Schweiz um 82 %, in Spanien um 44 %, in Belgien um 30 %, in Italien um 28 % und in den Niederlanden um 20 %.

Die Zukunft des digitalen Bankwesens ist laut der Studienergebnisse nicht nur vielversprechend, sondern wird mit Blick auf den Kundenstamm auch vielfältiger. Besonders unter der weiblichen Kundschaft erfreuen sich digitale Banken immer größerer Beliebtheit – und schaffen so erstmals Ansätze eines ausgeglichenerem Geschlechterverhältnisses. Ähnlich verhält es sich mit dem Alter der KundInnen: waren digitale Banken bisweilen doch besonders unter den jüngeren Generationen beliebt, zeigen die Zahlen für Europa nun eine Veränderung. In Italien ist beinahe jede/r zweite DigitalbankkundIn 45 Jahre alt oder älter (45 %). Ähnlich sieht es in Frankreich aus, wo der Anteil an über 55-jährigen DigitalbankkundInnen mit 20 % genauso groß ist wie jener von den 18 und 24-jährigen.

Für mehr als zwei Drittel der Befragten (65 %) ohne Onlinekonto ist das Leistungsversprechen ausschlaggebend für den Wechsel zu einer Digitalbank. Ein solches Angebot beinhaltet gemäß den befragten VerbraucherInnen eine einfache und bequeme Nutzung der App und Website, nutzerzentrierte Funktionen, eine klare und einfache Kommunikation und Sprache sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Studienergebnisse und den Bericht zum Herunterladen finden Sie unter diesem Link (https://n26.com/de-de/global-banking-index).

Pressekontakt:
presse@n26.com
Original-Content von: N26 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots