Dubai Bling? Österreichischer Luxus-Makler klärt auf: So läuft das Geschäft mit Penthäusern und Villen in Dubai wirklich

0
25

Wien (ots) –

Atemberaubender Luxus, teure Villen und jede Menge Millionäre – so stellt die neue Netflix-Serie Dubai Bling das Emirat dar. Unter den Charakteren: Eine Maklerin, die in Dubai durchgestartet ist und heute als erfolgreiche Geschäftsfrau Luxusimmobilien vermittelt. Doch sieht es in der Realität genauso aus? Oder ist Dubai schon auf dem absteigenden Ast?

„Die Realität ist gar nicht so weit entfernt“, verrät Sandro J. Stadelmann. „Aber Dubai hat auch seine Tücken, die natürlich in der Serie keine Beachtung finden“ Der Luxus-Makler lebt bereits viele Jahre in Dubai, verkauft Immobilien im Millionenbereich. Im Folgenden hat er verraten, wie das Geschäft mit Penthäusern und Villen in Dubai wirklich abläuft.

Immobilienmarkt Dubai – ein Ort, der keine Wünsche offen lässt

Der Immobilienmarkt in Dubai ist auch für seine Nachfrage nach Luxusimmobilien bekannt, die für Filmstars, Musiker und andere Prominente geeignet sind. Es gibt viele Bauträger, die sich auf das Luxussegment spezialisiert haben und hier keine Wünsche offen lassen. Einige von ihnen bieten sogar umfassende Sicherheitsmaßnahmen und -dienste für ihre Kunden an. Zusätzlich ist es durchaus üblich, mehrere Immobilien in Dubai zu besitzen und diese je nach Jahreszeit zu nutzen.

Immobilienmakler in Dubai – Glamour und High Society

Der Alltag als Immobilienmakler in Dubai kann glamourös sein, insbesondere im Vergleich zu anderen Metropolregionen wie Wien. Immobilienmakler haben hier die Möglichkeit, Kunden in luxuriösen Beachclubs, Hotels oder Restaurants zu treffen und Deals abzuschließen. Aufgrund des Wetters gibt es auch einen deutlich glamouröseren Dresscode.

Was den Immobilienmarkt in Dubai so besonders macht

Eines der besonderen Merkmale des Immobilienmarkts in Dubai ist seine Dynamik. Kaufentscheidungen müssen hier sehr schnell getroffen werden, da jeder in Dubai Immobilien kaufen kann und dies auch tut. Im Vergleich zum Immobilienmarkt, wie er beispielsweise in Wien vorzufinden ist, ist der Markt in Dubai somit deutlich schnelllebiger.

Auch von Österreich aus ist es einfach möglich, eine Immobilie in Dubai zu finden. Hierzu bietet es sich an, sich an einen Immobilienmakler zu wenden, der die entsprechenden Kenntnisse mitbringt, das passende Objekt findet und sich um die Abwicklung kümmert. Es ist sogar möglich, den Kaufprozess ohne Reise nach Dubai abzuwickeln.

Interessierte sollten sich auf Experten verlassen

Obwohl der Immobilienmarkt in Dubai aufgrund seiner Dynamik schnelllebig ist, gibt es immer noch Möglichkeiten, geeignete Objekte zu finden und erfolgreich zu verkaufen. Allerdings gibt es auch Tücken im Immobilienmarkt in Dubai. Daher ist es wichtig, sich gründlich zu informieren und alle Optionen zu prüfen, bevor man eine Entscheidung trifft. Ein erfahrener Immobilienmakler kann dabei behilflich sein, den Prozess zu vereinfachen und ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

Über Sandro J. Stadelmann:

Sandro J. Stadelmann verfügt über mehr als elf Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche und gilt als einer der führenden Immobilienmakler im deutschsprachigen Raum. Er und seine Geschäftspartnerin Petra Radu vermitteln mit Stadelmann Exclusive – einer Immobilienagentur, die auf den Märkten in Wien und Dubai zu Hause ist – Investmentimmobilien in Dubai. Mehr Informationen dazu unter: https://www.stadelmann-exclusive.com/

Pressekontakt:
Stadelmann Exclusive Real Estate Broker
Vertreten durch: Sandro Julian Stadelmann
Web: stadelmann-exclusive.com
Mail: info@stadelmann-exclusive.com