Deutsche Börse startet neue Seminarreihe für Privatanleger*innen im Januar / Abendseminare „Ihr Weg zur Börse“ finden von Januar bis Mai 2022 statt / Seminare speziell für Frauen im März und Mai 2022

0
271

Frankfurt am Main (ots) –

Die Deutsche Börse veranstaltet über ihre Capital Markets Academy zu Beginn des nächsten Jahres wieder neue Seminare für Privatanleger*innen online und vor Ort in Eschborn. Zusätzlich im Programm sind Abendseminare zu Krypto-Investments und nachhaltigem Investieren. Auf die Abendseminare ab Januar folgen im März und Mai Seminare speziell für Frauen.

„Die Rolle von Aktien wird für die Vermögensbildung immer wichtiger. Unsere Seminare begleiten Einsteiger*innen auf dem Weg zur Börse und vermitteln fortgeschritteneren Anleger*innen tiefergehende Kenntnisse. Wichtig ist uns ein hoher Praxisbezug und ein reger Austausch der Teilnehmer*innen untereinander, sagt Ulf Mayer, Leiter der Capital Marktes Academy der Deutschen Börse.

Die Abendseminare „Ihr Weg zur Börse“ vermitteln Schritt für Schritt ein grundlegendes Verständnis für den Handel an der Börse und zeigen Strategien zum Umgang mit Chancen und Risiken am Kapitalmarkt auf. Am Anfang stehen die Themen „Börsenwissen kompakt“, „Aktien und Anleihen“, „Finanznachrichten“, „Börsenpsychologie“, „Anlagestrategien“ und „Asset-Allokation“ auf dem Seminarplan. Im weiteren Verlauf wird vertiefend auf Anlageklassen wie ETFs, Optionen und Futures eingegangen, sowie auf die Chartanalyse. Neu im Programm ist das Thema „Bitcoin als Investment“. Das Seminar analysiert Investments in Bitcoin und weitere Kryptowährungen. Darüber hinaus zeigt das Seminar „ESG – nachhaltiges investieren“ auf, wie man mit gutem Gewissen sein Depot gestaltet und dabei die ESG-Regeln beachtet. Alle Seminare finden online an Werktagen jeweils von 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr statt.

Die Seminare für Frauen finden online und als Präsenzveranstaltung im März und Mai statt. Der Seminartag „An die Börse, fertig, los!“ beschäftigt sich mit der Finanzplanung in verschiedenen Lebenssituationen und vermittelt Grundlagenwissen für den Einstieg an der Börse. Im Seminar „Vermögensaufbau an der Börse“ lernen sie, wie sie Strategien für ihren Vermögensaufbau entwickeln können und wie nachhaltiges Investieren an der Börse funktioniert. Dieses Seminar richtet sich gezielt an Teilnehmerinnen, die bereits erste Erfahrungen mit der Börse gesammelt haben.

Weitere Informationen zu den Seminaren gibt es hier (https://academy.deutsche-boerse.com/Themen/Einstieg-Boersenwissen/). Auf dem Portal sind auch kostenlose Online-Trainings und Videovorlesungen abrufbar.

Über die Capital Markets Academy

Die Capital Markets Academy bündelt sämtliche Trainingsaktivitäten der Gruppe Deutsche Börse und ist Ansprechpartner für Kapitalmarkt-Know-how und Börsenwissen. Das Angebot reicht von Abendveranstaltungen für Privatanleger*innen und semiprofessionelle Anleger*innen bis hin zu Fachseminaren, Zertifikatslehrgängen und Online-Systemschulungen für Intermediäre, Händler*innen, Back Office-Mitarbeitende und weitere Beteiligte aus dem Börsenumfeld. Dabei arbeitet die Capital Markets Academy auch mit deutschen und internationalen Weiterbildungseinrichtungen und weiteren Kooperationspartnern zusammen. Die Capital Markets Academy sorgt außerdem im behördlichen Auftrag für die Weiterentwicklung und Abnahme der Händlerprüfungen für die öffentlich-rechtlichen Anstalten Frankfurter Wertpapierbörse und Eurex Deutschland.

Pressekontakt:
Ansprechpartnerin für die Medien:
Carola Dürer
Telefon 069-211 14739
media-relations@deutsche-boerse.com
Original-Content von: Deutsche Börse AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots