B+M AWARD 2021: großartige Bauprojekte gewürdigt

0
135

Ottersweiher (ots) –

B+M AWARD 2021: großartige Bauprojekte im Zeichen des 25-jährigen Firmenjubiläums von B+M und ein besonderes Unterhaltungsprogramm!

Am 12. November 2021 wurde bereits zum fünften Mal der internationale B+M AWARD verliehen. Der Galaabend fand im brandneu eröffneten Skyscraper-Hotel Meliá Frankfurt City statt – einer topmodernen und exklusiven Location, die der Veranstaltung den passenden Rahmen gab, zumal es auch „25 Jahre B+M Deutschland – 25 Jahre Trockenbau-Power“ zu feiern galt.

Der B+M AWARD ist eine Preisverleihung des Unternehmens Baustoff + Metall, bei der sich alles um die besten Projekte der Trockenbau-Branche dreht. Aus über 60 Bewerbungen wurden auch in diesem Jahr die besten, innovativsten und spannendsten Bauprojekte aus den 6 Kategorien „Bauelemente“, „Holzbau“, „Trockenbau bis 10 und über 10 Mitarbeiter“, „Deckengestaltung“ und der Sonderkategorie „Soziales Engagement“ gekürt. Hier überzeugte die Jury das Projekt „Lugansk“ der Firma Hirsch International GmbH aus Österreich.

Für Unterhaltung der Extraklasse zum 25-jährigen Firmenjubiläum von B+M wurde selbstredend auch gesorgt. So ließ der Mentalmagier Nicolai Friedrich alle Gäste über seine logisch nicht zu erklärenden Kunststücke staunen. Am Ende hieß es dann noch „Bühne frei“ fürs Tanzen und Feiern – mit der Urban Club Band aus Frankfurt wurde bei der After-Show-Party noch mal richtig Gas gegeben.

Der B+M AWARD ist der einzige herstellerunabhängige Preis, sodass es bei allen eingereichten Projekten einzig auf die Qualität der Bauleistung ankommt. Auch dieses Jahr, so die Jury, seien sehr hochrangige und innovative Bewerbungen eingegangen, auch von kleineren Unternehmen. Neben einer Trophäe erhielt jeder Preisträger einen Scheck über 500 Euro, der für einen guten Zweck eingesetzt wird.

Die Erstplatzierten sind:

– Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Geschäftsbereich Ausbau (Kategorie Bauelemente),
– Germerott Innenausbau GmbH & Co. KG (Kategorie Holzbau),
– Henna-Ausbau GmbH (Kategorie Trockenbau bis 10 Mitarbeiter),
– Haydn + Oberneder Akustikbau GmbH & Co. KG (Kategorie Deckengestaltung),
– Kramhöller GmbH Innenausbau (Kategorie Trockenbau über 10 Mitarbeiter) und
– Hirsch International GmbH (Sonderkategorie Soziales Engagement).

Pressekontakt:
tma pure GmbH
Thomas Angotti
Werner-von-Siemens-Str. 30
64625 Bensheim
06251 86 145 10
pr@tma-online.de

Startseite


Original-Content von: B+M Baustoff + Metall Handels-GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots