Betriebsarztservice gibt seine Series A-2 Finanzierung in Höhe von 6,8 Millionen Euro bekannt, um den Markt für Arbeitsschutz in Deutschland und Europa zu digitalisieren

0
19

Berlin (ots) –

Betriebsarztservice – ein Full-Service-Anbieter im Bereich Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz, der Unternehmen dabei hilft, den Arbeitsschutz ihrer Mitarbeiter zu verbessern – hat in seiner Series A-2 Finanzierung 6,8 Millionen Euro erhalten. Angeführt wurde die Runde von IMPACT Partners, der führenden französischen Investmentplattform für Impact Investments. Christoph Tismer, CEO und Oliver Schmied, Head of Strategy, freuen sich, mit IMPACT einen neuen Investor zu begrüßen. Der bestehende Investor Heartbeat Labs beteiligte sich über die Konvertierung bestehender Wandeldarlehen ebenfalls an der Runde.

Das frische Kapital wird dem Unternehmen dabei helfen, sein Praxisnetzwerk organisch und anorganisch zu erweitern und eine digitale BGM-Plattform aufzubauen, um den Zugang zu Gesundheit, Sicherheit und Psychologie am Arbeitsplatz für alle Arbeitnehmer in Deutschland und darüber hinaus zu demokratisieren.

„Ich freue mich sehr, IMPACT nicht nur als Investor, sondern auch als strategischen Partner an Bord begrüßen zu dürfen. Mit unserer Mission, den Arbeitsschutzsektor zum Wohle aller Mitarbeiter nachhaltig zu verbessern, gibt uns das Investment die Möglichkeit, unsere Strategie weiter voranzutreiben: den Ausbau digitaler Services in Kombination mit einem hochwertigen physischen Angebot. Mit diesem Ansatz wollen wir den derzeit unterversorgten, milliardenschweren Markt für Arbeitsschutz in Europa revolutionieren“, sagt Christoph Tismer – CEO bei Betriebsarztservice.

Betriebsarztservice wurde 2018 gegründet und verändert die Art und Weise, wie Unternehmen und ihre Mitarbeiter Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz erhalten und davon profitieren. Durch die Kombination eines physischen Netzwerks von Praxen mit digitalen Dienstleistungen und einer hocheffizienten operativen Struktur steht Betriebsarztservice für einen neuen, transparenten und zugänglichen Ansatz für den Arbeitsschutz: technologiegestützt, arbeitnehmer- und arbeitgeberorientiert und verfügbar. Mit dieser einzigartigen Kombination verbessert das Unternehmen die Qualität der Betreuung und setzt den Kerngedanken des Arbeitsschutzes um – die Arbeitsumgebung für alle Mitarbeiter gesünder und sicherer zu machen. Derzeit betreibt Betriebsarztservice acht eigene Praxen und plant, in den kommenden Jahren in jeder größeren Stadt in Deutschland präsent zu sein.

Zoé Constantin von Impact Partners kommentierte die Investition: „Einen erstklassigen Partner für Arbeitsschutzdienstleistungen zu haben, kann für Unternehmen ein echter Wendepunkt sein, wenn es darum geht, die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter durch Prävention und gezielte Beratung zu verbessern. Betriebsarztservice ist perfekt positioniert, um diese milliardenschwere Opportunität in Europa zu ergreifen und Arbeitsschutzdienstleistungen in den Mittelpunkt der Gesundheit der Arbeitnehmer zu stellen. Wir freuen uns, das Unternehmen bei seiner Mission zu begleiten, die Gesundheit und Sicherheit von Zehntausenden von Arbeitnehmern in Deutschland und darüber hinaus zu verbessern.“

Über Betriebsarztservice:

Betriebsarztservice Holding GmbH wurde 2018 in Berlin gegründet und ist ein führender Full-Service-Anbieter für arbeitsmedizinische, sicherheitstechnische und psychologische Dienstleistungen. Zu den Leistungen gehören neben der gesetzlich vorgeschriebenen Grundbetreuung und betriebsspezifischen Betreuung auch verschiedene Zusatzangebote wie Impfungen, Workshops oder psychologische Beratungen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 70 Mitarbeiter und betreibt deutschlandweit acht Praxen.

Home

Über Impact Partners:

Impact Partners wurde 2007 in der Überzeugung gegründet, dass unternehmerisches Handeln zum Aufbau einer nachhaltigeren und gerechteren Gesellschaft beitragen kann. Heute ist es die erste Plattform, die sich ganz dem Impact Investing in Europa widmet. Über seinen Impact Growth Fund (Investitionen zwischen EUR 1 Mio. und EUR 15 Mio.) bietet Impact Partners in Europa finanzielle und personelle Unterstützung für soziale Unternehmer, die skalieren möchten. Über den Impact Seed Fund (Investitionen von EUR 50.000 bis EUR 500.000) unterstützt Impact Partners außerdem all diejenigen, die ihr eigenes Franchise-Unternehmen in benachteiligten Gebieten gründen wollen. Jedes Jahr organisiert Impact Partners mehr als 50 Veranstaltungen, um sozialen Unternehmern den Kontakt zu großen, engagierten Unternehmen zu erleichtern. Als Pionier des Impact Investing in Europa und mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 350 Mio. EUR unterstützt das Unternehmen engagierte Unternehmer in ganz Europa und unterhält Büros in Paris, Frankfurt, Kopenhagen und Barcelona.

https://www.impact-partners.com/

Über Heartbeat Labs:

Heartbeat Labs ist eine Investitionsplattform, die sich auf die Digitalisierung des Gesundheitswesens konzentriert. Das Unternehmen fokussiert sich auf Investitionen, welche die (Patienten-)Versorgung durch digitale Lösungen verbessern.

Home

Pressekontakt:
Betriebsarztservice Holding GmbH
E-Mail: presse@betriebsarztservice.de
Original-Content von: Betriebsarztservice Holding GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots