Exclusive Content:

Es begann mit einem einfachen Beep: Vor 50 Jahren...

Köln (ots) - Erste Playmobilfiguren zogen ins Kinderzimmer ein,...

Fehlende Inklusion führt zu erhöhter Kündigungsrate bei LGBTQIA+ Mitarbeitenden

Eschborn (ots) - Eine möglichst große Zahl von Arbeitskräften...

Chemitek Solar erweitert sein Sortiment an Solarreinigungslösungen um den...

Esposende, Portugal (ots) - Chemitek Solar, ein führender Vorreiter...

Akzeptanz vor Ort durch PV-Visualisierung mit Tools von EMD Deutschland!

Kassel (ots) –

Auch im Jahr 2024 stellt EMD auf der EM-Power vom 19-21 Juni in München seine Softwareprodukte vor und stellt sich mit seinem Team den Herausforderungen der Kunden bei Planung und Projektierung von Wind- & PV-Projekten und sektorübergreifenden Energiesystemen. Weiterhin gibt es am Stand B5.273 eine Live-Demonstration des windPRO Solar-PV-Visualisierungstools, das es ermöglicht, geplante Wind- und PV-Anlagen direkt über Augmented Reality in der vorgesehenen Umgebung zu betrachten. Eine rein virtuelle Möglichkeit, den eigenen Anlagenpark zu präsentieren wird ebenfalls vorgestellt:

– Mithilfe einer Virtual Reality Brille können Sie erleben, wie es ist, den geplanten Park aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

Die realistische Standortvisualisierung von PV- und Windparks kann die Akzeptanz von PV- und Windprojekten bei Planung und Bau erheblich verbessern. Das besondere Highlight ist die Visualisierung Ihrer Projekte direkt am Standort oder ganz virtuell, mit dem sich Planer und Interessenten im Büro oder vor Ort fortbewegen und umschauen können. Der Betrachter erhält so ein realistisches Bild, wie das Projekt aussehen wird, wie sich die Anlagen sich in die Landschaft einfügen und wie sichtbar die Elemente sein werden. Basis dabei ist die weltweit marktführende Software windPRO zur Planung und Projektierung von Windprojekten, mit der nun auch Freiflächen PV-Anlagen ausgelegt, berechnet und visualisiert werden können. Darüber hinaus kann die Blendwirkung von PV-Flächen z.B. für die Genehmigung ermittelt werden.

Im Bereich der Sektorenkopplung von Energiesystemen bietet EMD Deutschland die flexible techno-ökonomische Simulationssoftware energyPRO mit neuen Features an. Durch die hohe Flexibilität können so gut wie alle Energiesysteme mit verschiedenen Speichern abgebildet werden, wie z.B. Strom,- Wärme- und Kälteversorgungslösungen aber auch Erzeugung und Weiterverarbeitung von Wasserstoff. Damit lassen sich auch unterschiedliche Geschäftsmodelle mit PV betrachten, wie etwa die Eigenversorgung von Wärme mittels Power-to-heat, Ertragsmaximierung mit Batteriespeichern oder auch die Elektrifizierung anderer Prozesse.

Das Team von EMD steht gerne für weitere Fragestellungen wie das Abbilden von Eigenstromlösungen, Wärmetransformationen, Wärmepumpensystemen, Nahwärmekonzepten, Solarthermie, industrieller Prozesswärme und weiteren Themen gerne zur Verfügung.

EMD Deutschland ist ein Software- und Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 35 Jahren Erfahrung im Bereich der Windenergie und Energiesysteme. Die weltweit genutzten Produkte sind windPRO, energyPRO und energyTRADE.

Pressekontakt:
EMD Deutschland
0561 3105960
[email protected]
www.emd.dk
Original-Content von: EMD International, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Latest

Fehlende Inklusion führt zu erhöhter Kündigungsrate bei LGBTQIA+ Mitarbeitenden

Eschborn (ots) - Eine möglichst große Zahl von Arbeitskräften...

Chemitek Solar erweitert sein Sortiment an Solarreinigungslösungen um den neuen Metal Removal Agent

Esposende, Portugal (ots) - Chemitek Solar, ein führender Vorreiter...

Denns BioMarkt bei „Undercover Boss“

Töpen (ots) - Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum der dennree...
spot_img

Nicht verpassen

Fehlende Inklusion führt zu erhöhter Kündigungsrate bei LGBTQIA+ Mitarbeitenden

Eschborn (ots) - Eine möglichst große Zahl von Arbeitskräften...

Chemitek Solar erweitert sein Sortiment an Solarreinigungslösungen um den neuen Metal Removal Agent

Esposende, Portugal (ots) - Chemitek Solar, ein führender Vorreiter...

Denns BioMarkt bei „Undercover Boss“

Töpen (ots) - Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum der dennree...

Hohe Belastung im Job: Hitze am Arbeitsplatz

Ludwigsburg (ots) - Bereits in den 1980er Jahren wurde...
Tanja Schiller
Tanja Schillerhttps://cnnmoney.ch
Mein Name ist Tanja Schiller. Ich bin 28 Jahre alt und gehe hier bei CNNMoney meiner Berufung, dem redaktionellen Schreiben, nach. Dabei will ich Ihnen dem Leser nicht nur aktuelle News vermitteln, sondern auch Produkte auf Herz und Nieren testen und schauen, ob sie wirklich halten was sie versprechen!
spot_imgspot_img

Es begann mit einem einfachen Beep: Vor 50 Jahren wurde der allererste Strichcode in einem Supermarkt gescannt / Jetzt steht die neue Barcode-Generation bereit

Köln (ots) - Erste Playmobilfiguren zogen ins Kinderzimmer ein, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft holte den WM-Titel im eigenen Land und ABBA betrat mit Waterloo beim...

Fehlende Inklusion führt zu erhöhter Kündigungsrate bei LGBTQIA+ Mitarbeitenden

Eschborn (ots) - Eine möglichst große Zahl von Arbeitskräften ansprechen und als Mitarbeitende langfristig an das Unternehmen binden, das ist die große Herausforderung für...

Chemitek Solar erweitert sein Sortiment an Solarreinigungslösungen um den neuen Metal Removal Agent

Esposende, Portugal (ots) - Chemitek Solar, ein führender Vorreiter für nachhaltige Reinigungs- und Verschmutzungsminderungslösungen für die Solarindustrie, gibt stolz die Einführung seines neuen Metal...